Frage von Albert30103, 71

Ist eine Bewerbung mit schlechten Noten in Deutschland möglich?

Ich bin Informatikstudent in Aserbaidschan. Und ich hätte gerne gewusst, ob ich mich mit schlechten Noten an eine Uni bewerben kann. Aber ich habe bis heute an vielen ACM Wetbewerben von Programmierung teilgenommen. In diesem Jahr bin ich in der Uni im 1. Platz, in Aserbaidschan im 4. Platz. Also ich möchte in Deutschland Master machen.

Danke im Voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LC2015, 48

Hallo,

am besten schaust du mal auf der Website der Wunschhochschule nach Anforderungen für internationale Studenten. Manchmal findest du dort Infos darüber, was für ein Schnitt aus deinem Land dem benötigten deutschen Schnitt entspricht.

Falls du dort nichts findest, kannst du dich entweder einfach bewerben oder Kontakt mit dem International Office der Uni aufnehmen und nachfragen.

Antwort
von Peppi26, 44

Probiere es einfach und schick deine Urkunden mit! Eine Chance hast du definitiv!

Antwort
von wolfgang1956, 17

Grundsätzlich ist eine Bewerbung immer möglich.

Allerdings sollte man als potentieller Student auch eine Studienberechtigung in Form eines in Deutschland anerkannten Abiturs besitzen. Ohne ein Abitur erhält man keine Studienzulassung.

Kommentar von Albert30103 ,

Ich bin Ausländer und Student.

Kommentar von wolfgang1956 ,

Nochmals: Wenn du keine gültige Studienberechtigung hast, darfst du  hier nicht studieren; nur als Gast ohne Abschluss!

Ich kann lesen!

Ein schönes neues Jahr!

Antwort
von TreudoofeTomate, 39

Bewerben kann man sich immer. Die Frage ist, ob man genommen wird.

Kommentar von Albert30103 ,

Kann ich genommen werden?

Antwort
von ratzefutz007, 34

neh mach ich schon seit 5, 6 Jahre.

Die denken ich bin zu faul oder blöd für Informatik

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community