Ist Benzin gleich Benzin,Teuer vs günstig, was hält länger?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

DAS frage ich mich auch schon länger. Es wird oft behauptet, die Billigtankstellen hätten "unreines" Benzin, aber ich weiß wirklich nicht, ob da so ein nennenswerter Unterschied besteht. Meine Eltern rechnen immer den Verbrauch aus. Ich habe heimlich eine Zeit lang bei der Billig-Tankstelle getankt und sie haben keinen Unterschied ausgerechnet. Das Fahrverhalten macht viel mehr aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo Benzin dran steht ist auch Benzin drin.Sogar beim Feuerzeugbenzin trifft das zu.Die Herstellung und die Zusätze sind unterschiedlich.Man sollte immer das Benzin fahren,dass der Hersteller für den jeweiligen Fahrzeugtyp vorschreibt. 
Solltest du aber jetzt auf den Billigsprit Bio anspielen dann sparst du beim Einkauf,zahlst aber auf Grund der geringeren Reichweite wieder drauf.
Das Zeug sollte man verbieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kraftstoffe der freien Tankstellen kommen aus den Raffinerien der "Marken" Tankstellen, da muss man sich keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Mindestanforderungen sind in einer Norm festgelegt, insofern gibt es überhaupt kein "schlechtes" Benzin an Billigtankstellen. Dem Billigbenzin fehlen allerdings oft Additive, die im "Markenbenzin" enthalten sind. Dadurch kann der Spritverbrauch geringfügig sinken, macht aber i.d.R. die Ersparnis gegenüber Billigbenzin nicht wett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung