Frage von Erdbeere68, 18

Ist bei einer Privatinsolvenz egal wie viele Gläubiger man hat oder sind die auf 19 begrenzt?

Mal lese ich im Internet das es egal ist wie viele Gläubiger man hat und mal lese ich das sie auf 19 begrenzt sind weil sonst eine Regelinsolvenz eingeleitet werden muss. Was stimmt denn jetzt?

Antwort
von Ronox, 18

Die Antwort findet man in § 304 InsO: https://dejure.org/gesetze/InsO/304.html

Die Anzahl der Gläubiger ist nur relevant, wenn der Schuldner eine selbstständige wirtschaftliche Tätigkeit ausübt oder ausgeübt hat. Hat er das nicht, findet immer die Verbraucherinsolvenz statt.

Kommentar von Erdbeere68 ,

Ach so ist das. Danke für deine Antwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten