Ist bei einer Kreatin-Kur eine Pause erlaubt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kreatin kann man 6 Wochen durchgehend nehmen C danach solltest du 4 Wochen Pause machen. Der Körper hört sonst auf es selber aus der Nahrung zu ziehen. Du kannst es im Urlaub gerne nehmen, das ist nicht schlimm. Benutze es aber sinngemäß, also die erhöhte schnellkraft für effektives Training benutzen. Zum Posen am Strand reicht eine Kapsel am Morgen und ein Paar Pumpliegestütze ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kreatin Kur ist unnötig. EInfach Jeden Tag 5g nehmen. Pausen zu machen ist auch nicht nötig.

Tipp: Nimm lieber Pulver anstatt Pillen. Kommt viel billiger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!


das wenn man nur ungefähr 4 Gramm am Tag nimmt das ohne bedenken für eine lange Zeit ohne Pause durchziehen kann.

Richtig - wenn man genügend trinkt. Mehr als 5 gr täglich sollte es eh nicht sein.

Noch : 

Einnahme : Morgens mit lauwarmem Wasser oder Traubensaft. Gesamte Menge. 


2 Nachhaltigkeit : Alle muskulären Veränderungen durch Creatin sind komplett reversibel. Was aufgebaut wurde, baut sich wieder ab. Eine Kur ist also eigentlich sinnlos. Nach 4 Wochen sind die Muskeln wie vorher - und das Geld ist weg.


Also wenn dann Dauereinnahme - auch im Urlaub.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorab.. Ich hab deinen Roman nicht gelesen, aber es ist auch nicht nötig.

kreatin nimmt man schon ewig nicht mehr in kuren.

Jeden Tag 3-5g.

Zeitpunkt total egal.

wenn dus mal ein paar tage weglässt macht das auch nicht jedoch ist es schon das ziel es täglich zu nehmen damit die speicher immer voll sind. 


und nein. Kreatin lässt dich defintiv nicht dicker aussehen. das wasser lässt dich nicht schwammig aussehen da es in den muskeln ist und nicht unter der haut oder so. bedenkenlos durchnehmen egal wann und wo du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?