Frage von leonJuiceCrack, 54

Ist bei der Gründung einer GmbH ein Mindestkapital erforderlich?

Antwort
von wfwbinder, 6

Mindestkapital einer GmbH ist 25.000,- Euro. § 5 GmbHG

Es müssen aber nur 50 % eingezahlt werden. § 7 abs. 2 GmbHG

Die Einlagen können als Sacheinlage erbracht werden.

Antwort
von grafhh, 17

25000€ an Stammkapital muss die GmbH vorweisen können wobei Teile auch in Güterwerten gestellt werden können z.B. Maschinen, Materialien... die Alternative wäre eine MiniGmbH oder UG, bei dieser reicht ein Stammkapital von einem Euro, trotzdem fallen natürlich Gründungs- und Haltungskosten an.

Antwort
von snatchington, 17

Das Stammkapital einer GmbH muss bei der Gründung mindestens 25.000€ betragen.

Antwort
von Leisewolke, 13

https://de.wikipedia.org/wiki/Gesellschaft_mit_beschr%C3%A4nkter_Haftung_(Deutschland)

Antwort
von SiViHa72, 19

ja, 25.000€

Antwort
von Messkreisfehler, 29

Ja, 25.000 Euro Stammkapital

Antwort
von XvieWER, 35

Ja mindestens 25000€

Antwort
von DerHelfer001, 36

Ja, 25.000 € 

Mit freundlichen Grüßen 

DerHelfer001

Antwort
von Barut, 21

Ja, 25.000,-€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten