Frage von Schneckeee, 122

Ist bei Angabe von Jahresgehalt das Weihnachts- und Urlaubsgeld bereits eingerechnet?

Hallo, oft soll man bei Bewerbungen seine Gehaltsvorstellungen angeben. Soll in diesen bereits das Urlaubs- und Weihnachtsgeld miteingerechnet sein. Oder anders wenn Unternehmen allgemeine Angaben zu Jahresgehältern machen, ist es dann schon mit eingerechnet? (Bitte nicht als Antwort geben Vertrag prüfen, das weiß ich selbst ;) DANKE

Antwort
von FrageSchlumpf, 87

Ja auf jeden Fall. Gerade bei Unternehmen, die nicht tarifgebunden sind, sind die Zahlungen sehr unterschiedlich. ( Manche zahlen halt kein Urlaubsgeld z.B. ).

Dein "Einkommen" ist alles, was Du bisher verdienst im Jahr ( egal ob 12 Gehälter +UGeld + WGeld , oder 14 Gehälter , oder 12 große Gehälter usw. usw ).

Und genauso ist das Gehalt, das ein Unternehmen zu zahlen bereit ist, alles was Du bekommst, wie sich das dann aufteilt wird vereinbart.

Antwort
von safur, 82

Ja du sagst die komplette Vorstellung. Mit dem 14ten oder 13.5ten Gehalt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten