Frage von ZweiEuro, 59

Ist Australien wirklich so gefährlich wie man behauptet?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MarliesMarina12, 40

Nein warum sollte es besonders gefährlich sein? Im Gegenteil, es ist ein sehr modernes und sicheres Land eines der reichsten und sichersten der Welt !

Es hat eine vergleichsweise niedrige Kriminalität und in den Städten ist es sicher und sauber und viel Polizei präsent und es gibt keine Ghettos und Slums wie etwa in den USA, nur auf dem Land in der Wildnis kann es vielleicht mal zu einem Überfall kommen

gefährlich sind eher nur die vielen wilden und giftigen Tiere

Kommentar von Immenhof ,

Diese gefährlichen Tiere trifft man aber kaum ...

Antwort
von Hardware02, 36

In Australien gibt es massenhaft giftige Tiere - Schlangen, Spinnen, Skorpione, Quallen. Schau also, wo du hinfasst und geh nicht barfuß. Schuhe vor dem Anziehen unbedingt ausschütteln.

Abgesehen von dieser kleinen Besonderheit halte ich Australien für ein sehr sicheres Reiseland.

Antwort
von Frechdachs007, 59

kommt jetzt drauf an inwiefern du gefährlich meinst. Denn dort leben ganz normale Menschen. Nur das Klima ist dort anders, da dort ein Ozonloch oder so ist, musst du dich halt vor der Sonne gut schützen. Falls du das mit gefährlich meinst.

Antwort
von DerandereAchim, 32

Hej Zwei Euro,

es wäre in Australien sicherlich gefährlich vor einem Road train fahrend plötzlich abrupt zu bremsen :)

de.wikipedia.org/wiki/Road_Train

wildlife-crossing.de/?p=701

LG, Achim

Antwort
von HundeFreundin12, 23

Die Tiere sind jedenfalls gefährlich.Eine bekannte hat sich ein Ferienhaus gemietet ,dann wollte sie baden und dort war dann eine riesige giftige Spinne!

Ich würde es dort nicht aushalten

Antwort
von pipepipepip, 20

In Bezug auf die Tierwelt: Ja

Antwort
von earnest, 20

Wer behauptet denn, daß Australien gefährlich sei? 

(Auch ich hab's bisher unbeschadet überlebt.)

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community