Ist Arzt in Bayern bekannt der an THC haltige Medizin glaubt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein Arzt ist kein Dealer.

Hier wird individuell und nach eigehender Prüfung entschieden. 

Diese Art Suche kann einem Arzt sehr viele Probleme machen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigQually
07.05.2016, 10:31

Bullshit, der Arzt muss nur sein einverständnis geben und dann kann er einen Antrag an der Opiumstelle machen. Der Arzt kriegt deswegen ganz sicher keine Probleme. @Fragensteller: Viel Glück auf der suche und recherchier mal auf eigene faust, dann klappt das auch! :)

1
Kommentar von BigQually
07.05.2016, 11:52

Es ist etwas anderes zu fragen welcher Arzt mich krankschreibt und welcher mir ein Medikament verschreibt ;) Von welchem Bundesland beziehst du dein THC? Würde mich mal interessieren^^

0