Frage von cezir0512, 39

Ist Apollo ein Guter Optiker?

Meine Mutter will sich dort eine Gleichsichtsbrille machen lassen sind die von der Qualität auch gut? Hat jemand vielleicht gute oder schlechte Erfahrungen scjon gemacht?

Antwort
von aseven79, 28

Das lässt sich nicht beantworten. Apollo ist bloss ein Laden, der Optiker beschäftigt. Und das sind Fachleute, wie sie in allen anderen Konkurrenzbetrieben auch arbeiten, denn alle kommen aus den gleichen Berufs- bzw Meisterschulen. Sie haben alle das gleiche Handwerk gelernt, die gleiche Prüfung abgelegt und sich genau gleich für ihre Berufsausübung qualifiziert. Ob du nun an einen guten oder schlechten Optiker gerätst, kann die hier keiner sagen, denn du kannst überall Glück oder auch Pech haben, völlig egal ob das eine Kette oder ein Familienbetrieb ist. Auch zur Qualität kann man keine Aussagen machen, denn die meisten Betriebe arbeiten mit gleichen Lieferanten, und haben die gängigen Marken bei Fassungen und Gläsern. Du kannst dich aber schlau machen, wie es mit den Service- und Garantieleistungen aussieht.

Ich empfehle dir, einfach mal in mehreren Geschäften dich umzusehen und auf dein Bauchgefühl zu hören. Du wirst schnell merken, wo du dich am besten aufgehoben fühlst und wer die nötige Kompetenz ausstrahlt

Kommentar von euphonium ,

Sehr gute Antwort

Kommentar von aseven79 ,

danke

Kommentar von muggaseggele06 ,

du kannst überall Glück oder auch Pech haben, völlig egal ob das eine Kette oder ein Familienbetrieb ist.

der wichtige unterschied ist .... der kleine optiker wohnt am ort und "haftet" für seine leistung auch in seiner freizeit - bei apollo sitzt der eigentümer in einen steuersparparadies in der karibik

Kommentar von aseven79 ,

Diese Aussage ist Quatsch, denn in dieser Hinsicht gibts keine Unterschiede.

Der Ketten-Optiker, welcher die Brille verkauft muss im Ort auch mit seinem Namen für die Brille geradestehen. Der verwandelt sich nach Feierabend auch nicht in eine Fledermaus, sondern wird in seiner Freizeit ständig seinen Kunden begegnen. Und wenn der bei der Beratung Mist baut, dann kann er seine Inkompetenz nicht hinter einem Firmennamen verstecken, sondern ist selbst die Lusche. Für den Eigentümer der Kette interressiert sich niemand. Dann noch eher für den Filialleiter, aber der ist ebenfalls vor Ort wie in jedem anderen Laden auch

Antwort
von whatatragedy, 20

Ich weiss nicht...Apollo und Fielmann erinnern mich immer an kik...ich glaube sowas wie eine Brille würde ich da nicht kaufen. Und hab auch schon von anderen gehört, das es nachher gar nicht so billig war wenn man nicht das einfachste aus dem Angebot will.

Antwort
von Shany, 25

Fielmann ist qualitativ besser hab ich gelesen

Apollo ist finde ich was ich so gesehen habe auch nicht schlecht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten