Frage von honey1505, 48

ist angina trotz antibiotikabehandlung (seit 5 tagen) ansteckend?

ich weiß hier findet sich schon einiges zu diesem thema... trotzdem meine obige frage.

vor 5 tagen war ich beim arzt und hab antibiotika (clarithromycin) verschrieben bekommen. hatte ganz eitrige mandeln. mittlerweile - also nach tag 5 der antibiotikabehandlung - sieht man vom eiter fast nichts mehr, jedoch sind die mandeln noch geschwollen. das wird vermutlich eine weile dauern bis dass das wieder normal aussieht? habe zu hause eine 7 monate alte tochter, und mach mir sorgen dass ich sie anstecke! hab jetzt schon seit ewigkeiten nicht mehr mit ihr gekuschelt aus angst sie anzustecken! bin ich noch ansteckend?? ich hatte nie fieber, der hals kratzt schon noch. sind geschwollene mandeln ein zeichen dafür dass es noch ansteckend ist?

Antwort
von voayager, 32

Ziemlich unwahrscheinlich. Sollte noch ein weißer Belag auf den Mandeln sein, ist Küssen nicht gerade sinnvoll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten