Ist Analverkehr mit meiner Schwester Inzucht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Servus mgi251299,

Nein - Inzest ist es rechtlich nur bei Vaginalverkehr.

Schau mal hier:

(2) Wer mit einem leiblichen Verwandten aufsteigender Linie den Beischlaf vollzieht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft; dies gilt auch dann, wenn das Verwandtschaftsverhältnis erloschen ist. Ebenso werden leibliche Geschwister bestraft, die miteinander den Beischlaf vollziehen.

https://dejure.org/gesetze/StGB/173.html

Man muss dazu wissen, dass Beischlaf rechtlich üblicherweise als "Vaginalverkehr" definiert wird - Verurteilungen aus anderen Gründen werden daher abgelehnt (bspw. Oralverkehr)

Ich persönlich finde das Gesetz sowieso schwachsinnig - wenn zwei mündige Menschen miteinander Sex haben wollen, dann sollte es niemand geben, der sich da einmischt, auch wenn es Geschwister sind.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo mgi251299,

ein ganz klares NEIN. Inzucht kann es aus dem Grunde nicht sein, da es sich dabei um die Fortpflanzung handelt. Diese ist aber bei Analverkehr unter normalen Bedingungen überhaupt nicht möglich.

Ich denke jetzt mal, du meintest eher, ob es Inzest ist. Auch hier ein klares NEIN. Zumindest laut Gesetz in Deutschland ist nur der Beischlaf Inzest. Beischlaf ist allerdings laut Definition das eindringen des männlichen Gliedes in den Scheidenvorhof. Also kann Inzest nur sein, wenn ein Junge/Mann Sex mit einem nahe verwandten Mädchen/Frau hat. Und dann eben auch nur bei Vaginalverkehr.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal heißt das bei Menschen Inzest. Inzucht ist die Forpflanzung von eng verwandten Tieren oder Pflanzen.

Und nein, Analverkehr ist nicht strafbar, sondern nur vagnialer Beischlaf und wenn man mind. 18 ist (in Österreich mind. 19).

Was moralisch OK ist, darf bitte jeder für dich selber entscheiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Inzucht wäre es nur dann, wenn ein Kind dabei rauskommt. Bei analsex kann kein Kind entstehen, also ist es keine Inzucht. Das was du meinst ist wohl eher Inzest. Darunter versteht man generell Sex unter Familienmitgliedern, egal welche Formen. Also ja, es wäre Inzest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inzucht ist die Fortpflanzung unter Menschen und Tieren von nahem Verwandtschaftsgrad.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Inzucht kan man eig. nur bei vaginalem Geschlechtsverkehr sprechen, da hierbei ein Kind entstehen könnte.

Bei Analverkehr ist das nicht möglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kein inzest, da kein beischlaf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Streng juristisch wäre es nur Vaginalverkehr.Moralisch ist Sexualität in der Familie Inzucht.Du fragst rein theoretisch da hättste natürlich schöner formulieren können,das kriegst jetzt aber ab.^^ Beste Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von data2309
23.09.2016, 23:26

der geschlechtsverkehr allgemein.... wenn schon dann richtig!

1

Egal wie - S.ex mit der eigenen Schwester ist immer Inzest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist Analverkehr mit meiner Schwester Inzucht?

Komische Frage, dementsprechend auf diese direkt die Antwort:

Nein, nicht wenn es jemand anders mit ihr machen würde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von data2309
23.09.2016, 23:25

so kann man das auch sehen!

1