Ist Anal verkehr schädlich / gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Mit einem Kondom, viel Einfühlungsvermögen und reichlich Gleitmittel ist es kein Problem. Wenn es dir gefällt, spricht nichts dagegen.
Wünsch dir viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Analverkehr birgt natürlich gewisse Risiken, welche man aber alle sehr stark minimieren kann, wenn man sich richtig verhält:

  • Vertrauen ist wichtig, wenn einer sagt es geht nicht, dann sofort aufhören!
  • viel Gleitgel --> der Anus ist sehr trocken und das Gleitgel zieht auch realtiv schnell ein, also nicht damit sparen
  • nur mit Kondom --> Geschlechtskrankheiten können sonst sehr leicht übertragen werden
  • langsam dehnen --> man kann nicht einfach so seinen Penis in den Anus stecken, sondern muss diesen erst langsam vor dehnen...also mit einem Plug oder nach und nach mehr Fingern eindringen und den Anus drann gewöhnen
  • wenn es schmerzt sofort aufhören, denn dann ist was falsch oder es ging zu schnell

Zu Schließmuskelstörungen kommt es nur, wenn man es mit Gewalt versucht, da brauchst du dir keine Sorgen machen!

Ansonsten ist das ganze eine sehr schöne, intime und erregende Sache. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr müsst dabei sehr vorsichtig sein ,damit der Darm nicht verletzt wird und ggf wird der After dadurch geweint ,alles ander ist Deine private Sache wenn es Dir gefällt und natürlich die Sache Deines Partners.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ruhig weiter...wirklich doof ist es nur, wenn beide Öffnungen im Wechsel penetriert werden, das kann dann schon mal zu einer Infektion führen, ansonsten habe ruhig Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey nein das istt nicht schädlich aber benutze bei ersten mal eine creme oder sowas das es besser rutscht und nicht so unangenehm ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, "auf welchem Niveau" man eine Beziehung führen möchte. Wenn es eine Rammelbeziehung zum Abreagieren des sexuellen Drucks sein soll, dann mag das eine Abwechslung sein. Wenn das Thema Aidsgefahr beachtet wird, kann nicht viel passieren.

In einer wesentlich höheren Beziehungsstufe (Lebenspartnersuche, Ehebestreben, Familienpläne...) geht es allerdings um ganz andere Dinge, nämlich einander zu überzeugen von hoher charakterlicher Qualität. Und in so einer Beziehung wäre "Anales" schnell der Anfang vom Ende. Denn mit Würde, Respekt, Hochachtung, "Liebe" hat diese Sexualpraktik wenig zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn keine ansteckende Krankheit beim Sexualpartner besteht, dann ist alles ok, kann nix passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Ne Schäden wirst du keine erleiden, solange du die Safer Sex regeln einhältst, der Aktive part etwas vorsichtig ist und du gut mit Gleitgel schmierst.

Bedenke einfach, das du dich Anal ohne Kondom mit allem möglichen auch infizieren kannst.

Viel Spass und alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Analverkehr sollte eigentlich mit Kondom gemacht werden.

Einige finden es Unangenehm - bei Viel Gleitmittel und vorsichtig ist es schön

Einige mögen es gar nicht - Aber wenn es Spaß macht - warum nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öhmm..."Hatte bisher nur Anal verkehr" - also doch?? Schreibfehler?

Also Analverkehr birgt schon Gefahren! Ohne Gummi würde ich es im Moment nicht machen. Der After muss sauber sein und der Darm sollte entleert werden, spülen oder eben den alltäglichen Gang auf die Toilette vor dem Sex. Nicht abwechselnd, ergo erst Anal dann Vaginal mit dem selben Gummi oder eben ganz ohne Gummi, birkt bakterialle Gefahren,

Der Anal-Verkehr muss langsamer und sachter, vorsichtiger, vollzogen werden. Den Ausgang vorher guttttt dehnen - Gleitcreme, vorsichtig sein - sich entspannen - das selbe Prinzip wie Vaginalsex.

Sicher, die Leute die drauf stehen schwören drauf - ich mag das nicht.

Du kannst eben nicht schwanger werden, auch wenn das Gummi mal reist etc. Fragen kannst Du gerne noch per PN oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?