Frage von seliiineee, 110

Ist an müder wenn man jetzt noch schlafen geht oder durchmacht?

Ich müsste dann um 6:30 aufstehen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für gesund, 16

Hallo Seline! Das ist individuell aber ich würde noch ins Bett gehen.  Ich sage für mich immer dass es ab 40 Minuten Sinn macht. Ich kann  aber auch sofort einschlafen verschenke da also keine Zeit..

Schlafe gut.

Antwort
von AlexissilvaR, 40

Selbst wenn du nur eine Stunde schläfst, so ist es dennoch vorzuziehen, anstatt die Nacht durchzumachen.

Ich gehe mal davon aus, dass du heute zur Schule gehen musst.

Wenn du 20 Stunden oder länger wach gewesen bist, dann nimmt deine Konzentrationsfähigkeit rapide ab (habe ich selber erfahren müssen, als ich genau das gleiche Problem hatte, wie du jetzt).

Du wirst dann richtig müde werden und ich denke nicht, dass ihr in der Schule Dinge behandelt, die wirklich spannend sind und dich so begeistern, dass du deine Müdigkeit gut wegstecken kannst.

Also nutze die dir verbleibende Zeit, um wenigstens noch ein bisschen zu schlafen.

Antwort
von Smile2601, 53

Ich würde auf jeden Fall durchmachen :)

Antwort
von Unbekannt2411, 53

Du wirst, wenn du wach bleibst, wahrscheinlich in der Schule einschlafen. 

Antwort
von matheistnich, 60

geh schlafen 3 stunden sind ok bei 5-6 ist es schlimmer :D

Antwort
von flopsi556, 36

Wenn ich druchmache bin ich am tag dann voll hyperaktiv und am abend dann so halb tot :D

Antwort
von DJFlashD, 44

Wenn man durchmacht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten