Frage von Amiro17, 16

Ist als NICHT Diabetiker der Hba1c mit 98 zu hoch?

Hallo, ich bin weiblich, 180 cm gross, mache viel Sport und wiege 69 kg. Bei einer Routineblutuntersuchung war mein Nüchternblutzucker bei 122 aus der Fingerbeere. Im Labor dann 114. Der Hba1c im Januar war bei 5,5 %. Ich sollte dann eigentlich alle 3 Monate zur Kontrolle kommen, da es ja eine sogenannte "Prädiabetes" gibt - also ein Stadium zum Beginn einer evtl. einmal kommenden Diabetes. Bin aber nicht mehr zur Kontrolle gegangen. Ich muss dazu sagen, das mein Vater Typ 2 Diabetiker ist, mein Opa es auch war und mein Bruder auch schon wegen Prädiabetes Medikamente nimmt. Nun habe ich in der Apotheke mal den Hba1c bestimmen lassen und der war auch bei 5,5% - also so um die 98 dl. Aber alles unter 100 ist doch als Nichtdiabetiker o.K. ? Oder ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LDV2012, 8

Du hast Recht, der Definition nach sind die neulich gemessenen Werte unbedenklich und entsprechen einem Gesunden. 
Dennoch ist die Vorgeschichte, die du schilderst nicht außer Acht zu lassen. Der Diabetes Typ II hat eine stärkere erbliche Komponente als der Typ I, sodass bei dir möglicherweise Anlagen bestehen, die eine größere Neigung haben einen Typ II auszuprägen. Dem ist aber sehr gut entgegenzuwirken, indem du dich weiterhin ausgewogen ernährst, nicht übergewichtig wirst und vor allem Sport machst. Guter Lifestyle hält dich gesund! 
Letztendlich sagt die genetische Komponente aus, dass du eher neigst in einen DM II zu verfallen bei "schlechtem" Lifestyle als andere.

Daher meine Empfehlung den BZ im Auge behalten. 
(Hast du einen oralen Glucosetoleranztest gemacht?)

Kommentar von Amiro17 ,

Nein, den habe ich nicht machen lassen...

Dafür war der HbA1c sicher zu niedrig...

Antwort
von Rambazamba4711, 9

Der in der Apotheke gemessene Wert ist völlig normal.
Mach Dich nicht unnötig verrückt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community