Ist Alaska eine Naturlandschaft oder eine Kulturlandschaft?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine Kulturlandschaft ist eine von Menschen z.B. durch Ackerbau oder Viehzucht veränderte Landschaft. Das kann man für den weitaus größten Teil von Alaska ausschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der größte Teil Alaskas ist relativ unberührte Natur. Natürlich gibt es auch kultivierte Teile, zum Beispiel die Ortschaften, deren Umgebung und so weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alaska ist meines Wissens weitestgehend - von Siedlungsgebieten abgesehen - eine Naturlandschaft, die nicht wie eine Kulturlandschaft vom Menschen künstlich geschaffen wurde.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides würde ich sagen, in den Städten Kultur, außerhalb der Städte Natur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alaska ist in den größten Teilen eine Naturlandschaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?