Frage von FelixNeumayer, 32

Ist AIDS eine opportunistische Infektion oder eine Primärerkrankung für opportunistische Infektionen?

Ist AIDS eine opportunistische Infektion oder sorgt es dafür, dass OI's entstehen können? Weil AIDS tritt erst dann auf, wenn HIV das Immunsystem geschwächt hat, oder?

LG Felix

Antwort
von PolluxHH, 19

HIV bezeichnet den Virus, AIIDS ein Syndrom, welches auftritt, wenn durch die HIV-Infektion das geschwächte Immunsystem eindringende Krankheiten nicht mehr bekämpfen kann, mithin keine eigenständige Erkrankung, sondern eine in Folge der HIV-Infektion auftretende Symptomatik.

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 16

Weder noch. Aids ist lediglich die Bezeichnung für das Endstadium einer HIV Infektion. Aids selber ist also keine Krankheit. 


gruß

eure Maxie

Kommentar von FelixNeumayer ,

also wie Pollux sagt, ein Syndrom?

Kommentar von MaxGuevara ,

korrekt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community