Frage von 12345OO, 65

Ist ab 50 die Hälfte des Lebens um?

Kann man das so sagen ?

Antwort
von nickboy, 39

in den meisten fällen ist dann schon mehr als die hälfte rum viele leute sterben doch schon zwischen 60-80 jahren älter als 80 werden doch garnicht soo extrem viele natürlich mehr leute als es früher üblich war aber dennoch 100 Jahre werden nur die wenigsten

Antwort
von Noidea333, 25

Das kann man wirklich nicht verallgemeinern oder beeinflussen! Man kann Unfälle haben. Das Leben kann plötzlich vorbei sein :( Krankheiten können auftreten.

Wenn man den Durchschnitt nimmt, spielt die Gegend auch eine Rolle, in der man lebt. In Japan gibt's ja bekanntermaßen ein Dorf mit den ältesten Einwohnern.

Viele Leute arbeiten ihr Leben lang, freuen sich auf ihre Rente und sterben dann recht bald :(

usw., usw., usw.

Antwort
von Schnoofy, 17

Kann man nicht sagen, da es unheimlich viele Menschen gibt, die aus den unterschiedlichsten Gründen bereits vor Vollendung ihres 50. Lebensjahres sterben.

Antwort
von Aliha, 32

In der Regel über die Hälfte, 100 werden nur wenige Menschen.

Antwort
von Celincheeeeen, 40

Könnte man so sagen, ist aber nicht unbedingt richtig..

Antwort
von Wootbuerger, 41

eigentlich schon eher... nur wenige schaffen zuverlässig die 100 Jahre Marke.

Ich würde sagen ab 50 hat man in den meisten fällen nur noch 30 Jahre.

Antwort
von beangato, 26

Nö, da gehts erst richtig los.

Antwort
von PissedOfGengar, 31

40 passt eher...


Antwort
von MichixDDD, 31

Ab 45 ist die Hälfte bei den meisten im^^

Antwort
von Inferno18, 12

Joa.. Also ich würde sagen ab 40 ist die Hälfte erreicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten