Frage von CameronLith, 133

Ist 51 Kilo bei 1m60 noch im grünen Bereich?

Ich bin zwar nicht gerade dünn, bin aber dennoch am leichtesten aus unserer Klasse, was jedoch nur daran liegt, dass alle anderen viel mehr Muskeln haben. Ist mein Gewicht noch im grünen Bereich?

Expertenantwort
von ArchEnema, Community-Experte für Ernährung, 16

Lass dir bloß nix einreden, du liegst genau mittig im Normalgewicht!

http://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder.htm

Du müsstest mindestens 11kg zunehmen um als "übergewichtig" zu gelten. Und selbst dann dann bist du immer noch nicht "fett" (Adipositas ist definiert als BMI von mindestens 30).

Gegen wenig Muskeln kann man übrigens was tun: Trainieren und mehr Protein essen. Da Muskeln schwerer (dichter) sind als Fettmasse, wirst du davon (obwohl du damit Fett abbaust) ein bisschen an Gewicht zulegen - wirst aber trotzdem besser aussehen und fitter sein!

Kommentar von CameronLith ,

Danke!!!

Antwort
von putzfee1, 44

Du hast ein völlig normales Gewicht. Eigentlich müsste ein Blick in den Spiegel reichen, um dir das zu sagen.

Kommentar von CameronLith ,

Eben nicht. Wenn ich nach unten gucke und das Kinn nach hinten schiebe, bekomme ich ganz leicht ein Doppelkinn. Und meine Hüfte hat auch Speckröllchen.
Außerdem trichtert mir ja meine Schule und Familie ein, dass ich abnehmen muss :/

Kommentar von putzfee1 ,

Jeder bekommt ein Doppelkinn, wenn er nach unten guckt und das Kinn nach hinten schiebt! Das ist die Haut, die sich zusammenrollt, weil sie ja irgendwo hin muss.

Und dass du an deiner Hüfte Speckröllchen hast, kann eigentlich nur Einbildung sein. Ich kann mir das bei deinem Gewicht beim besten Willen nicht vorstellen.

Und keine Ahnung, was du für eine Familie und für Mitschüler hast, wenn die der Meinung sind, dass du abnehmen müsstest.

Wenn du mir nicht glaubst, dann geh mal zu eurem Hausarzt und frag den, was er meint. Ich wette, dass er dir nichts anderes erzählt wie ich.

Antwort
von Tamiihatfragen, 30

Also ich finde schon das du dünn bist, da ich fast die selbe Größe und das selbe Gewicht habe. Und wenn ich mich so anschaue, kann ich dir mit Sicherheit sagen das du noch mehr als im grünen Bereich bist :)

Kommentar von CameronLith ,

Danke! Dann kann ich ja erleichtert sein 😅😅 wirklich, DANKE.
Ich habe in meiner Klasse ziemlich die Außenseiterposition, da ich selbst irgendwie unsozial bin. Da mich viele der Anderen dann als Objekt zum Frust ablassen benutzen, nennen sie mich immer fett 😐😐 und wenn fünfundzwanzig Leute etwas sagen, dann muss es stimmen

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Ich weiß nicht wie sich das auf dein Körper alles verteilt, aber dick bist du jedenfalls nicht. Also kann das gar nicht stimmen :)

Kommentar von CameronLith ,

Oh Gott, tausend mal Danke auf jeden Fall!!! 😱😅

Antwort
von normalerdude0, 28

Bisschen kann da noch drauf würd ich sagen. Am besten muskelmasse. Glaub mir, ich habe mit der richtigen ernährung & training extrem schnell veränderungen gesehen. Am anfang wog ich 52kg (170cm gross) Jetzt nach 2,5 monaten 58kg (ca 60% muskeln und 40% fett)

Kommentar von CameronLith ,

Danke!!! :)

Kommentar von normalerdude0 ,

Kp brow

Antwort
von Alexo342, 42

Alles bestens, Jeder hat seine eigene Statur!

Kommentar von CameronLith ,

Danke 😅😅 normalerweise kümmere ich mich ja nicht so um Aussehen und so, aber ich habe mal gelesen, dass bei Übergewicht auch das Gehirn verfettet, und davor habe ich mega Angst 😂😂

Kommentar von ArchEnema ,

LOLWUT?!

Wenn überhaupt verfettet davon die Leber. Das Gehirn besteht sowieso überwiegend aus Fett, das muss so! ;-)

Kommentar von Alexo342 ,

ach was, ich war früher auch übergewichtig und bin es heute noch ein bisschen (bin 15) und mein Verstand ist gesund. Glaub diesen Müll einfach nicht

Kommentar von CameronLith ,

Danke :)

Antwort
von HabKeinBockMehr, 48

Ja, das ist voll normal. Guck doch einfach mal bei nem BMI-Rechner im Internet z.B auf der EDEKA Seite (ohne hier Werbung zu machen😆)

Kommentar von CameronLith ,

okay Gott sei dank 😅 das Internet hat mich noch nicht bleibend beschädigt 😅😅

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Ihr BMI dürfte so ca. 19,4 sein, alles unter 18 ist laut BMI untergewichtig

Kommentar von CameronLith ,

Oh wow :o alle in meinem Umfeld (außer einer einzigen Person) sagen aber immer, ich wäre dick? 🙁 die müssen doch recht haben

Antwort
von normalerdude0, 6

Die leute sagen also du bist fett? Könnte evtl dran liegen dass du nen extrem tiefen FFMI hast. Wie ich schon sagte geh pumpen ^^

Kommentar von CameronLith ,

FFMI? Das ist was noch gleich? 😅

Kommentar von normalerdude0 ,

Fat Free Mass index. Ist aber nur schwer rauszukriegen. Du Musst deinen KFA (Körperfettanteil) messen können.
Mit einem foto könnte ich es ungefähr schätzen. Muss aber nicht sein.
Also was das genau ist: Dein körpergewicht ohne fett. Heisst du rechnest so deine muskelmasse aus. Aber jetzt wo ich genau drüber nachdenke macht das nicht wirklich sinn weil du dann ja trozdem nicht "fett" aussehen würdest. Vlt hast du einfach anorexie (magersucht) und redest dir nur ein dass die leute sagen du bist fett.

Antwort
von Emmacharlotte1, 46

Ich bin 1,58m und wiege 56 kg. Jetzt fühle ich mich schlecht weil du denkst du bist Fett.

Aber dein Gewicht ist doch super für deine Größe und laut bmi bist du auch in der Norm also keine Panik.

Kommentar von CameronLith ,

Dass ich mich fett fühle, kommt von den ganz realistischen Gründen, dass 1. ich Speckröllchen an der Hüfte habe und 2. alle aus meiner Familie und Klasse sagen, ich bin fett. Wenn alle etwas sagen, dann glaubt man es doch auch?!
Aber Danke, auf jeden Fall!!! Das beruhigt mich echt 😅
(P.S. in dem "Gewicht"-Tag sind die ganzen Fragen von den 45-Kilo-Leuten, die abnehmen wollen. Das deprimiert erst!! :D)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community