Ist 1mal ziehen schädlich?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Lass es lieber gleich sein, denn aus dem "einmal ziehen" wird dann ein zweites mal und dann sind wir schon an dem Punkt, eine Zigarette bringt dich auch nicht um, gefolgt von, was ist schon eine Schachtel...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein bei so kleinen Mengen stehen keine irreperablen Schäden. Vorallem nicht bei Cannabis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schadet nicht wenn das wirklich beim 1 mal ziehen bleibt. Habe mal probiert, und habe nicht verstanden warum die andere Leute rauchen und kiffen. Kein Spaß, kosten Geld, und blöder Beigeschmack bleibt im Mund, ... Und ich habe nie mehr getan und nie an nochmal ausprobieren gedacht...   

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich nicht. Trotzdem solltest du es nicht machen, aber das muss ich dir wahrscheinlich nicht sagen.
Die Zigarre die ich pro Monat rauche kann die Lunge auch problemlos abbauen, als wäre nie etwas gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn aus diesen 1 mal 4-5 mal Täglich wird. Dann schon ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von 1 mal nicht, aber aus wird 2 und dann noch öfters. wie beim Bier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst Du es machen?

Um damit angeben zu können, dass Du mal gezogen - aber nichts davon gemerkt hast?
Ist doch albern.

Werde 18 - noch besser 21 - und entscheide Dich dann erneut, ob Du kiffen willst. In der Zwischenzeit solltest Du Dich an geeigneter Stelle über die mögliche Schädlichkeit von Cannabis informieren. Zum Beispiel bei Wikipedia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es schadet nicht, aber trotzdem würde ich es nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man butterfly Trainer (nicht Messer) auch im Laden in Deutschland kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, diese kleine Menge schadet nicht. Aber versprich, dass Du es nie wieder tun wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil es ja auch bei einem Mal Bier trinken bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es schadet, aber ganz wenig, so dass du es nicht merkst. Du bekommst auch keine Rauchererkrankungen oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kiffen ist zu 0% Schädlich also nur zu tu dir keinen zwang an. Rauchen macht abhängig & schadet deinem Körper & Immunsystem.

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung