Frage von DrHelpSyndrom, 121

Ist 1.90m gut für ein Basketball Spieler?

Ich spiele jetzt Basketball seit 8 Jahren bin Mittlerweile 15 und würde gern später mal bei der BBL spielen bin aber nur 1.90m und denke das ich nicht mehr viel wachsen werd, ist eurer Meinung nach die Größe 1.90m gut ?

Antwort
von mage1, 17

Hi DrHelpSyndrom,

ich kann Dir vielleicht meine Erfahrungen als Unterstützung mitgeben.

Ich selbst bin 1.93 (war ich auch schon relativ früh so mit 15 / 16) und hier sind meine Tipps wenn du es in die BBL packen willst:

1. Such dir ein Team in dem du die Rolle spielen kannst die du am besten beherrscht. Oft wirst du in der Jugend wegen der Größe in eine Rolle geschoben die du aber nicht bist.

2. Such dir im Sparring immer die "größten" Gegner. Wenn du als PointGuard unterwegs bist solltest du schon jetzt versuchen die Dinge zu forcieren die dir auf dem Weg in die NBA entgegen kommen. 

z.B. hast du dort plötzlich 2.00m Typen die dich verteidigen werden die schneller sind und höher springen als deine Gegner jetzt.

Versuch also bei Spielen wie auch im Training bewusst alle Szenarien durchzuziehen - Ziehen in die Zone gegen die Rießen, Distanzschüsse gegen die guten Blocker und Dribblings gegen die kleinen Aufbauspieler.

Mit 1.90 kannst du ein richtig fieser Spieler werden wenn du für alle Situationen die richtige Lösung parat hast.

3. Verzichte auf gute Stats. Du solltest jeden Tag nutzen um besser zu werden. Dazu gehören tausend Turn Overs, 100 mal geblockt werden und zig mal einen Schritt zu langsam zu sein. Aber genau jetzt und dadurch gewinnst du an Erfahrung.

4. Arbeite an deinem Körper und such den Kontakt. Viel wichtiger als Scoren ist erstmal dein Körper. Bau dich so robust auf, dass du jederzeit bei jedem Spielzug den Körperkontakt nicht fürchten musst und tu den großen mit Ellenbogen und Co richtig weh.

5. Finde 2 -3 Spots die Deine sind. In den USA habe ich gelernt dass es 2 oder 3 Orte auf dem Court geben MUSS an denen du zuhause bist. Wenn du die hast bist du ein Killer. Teste die Stellen aus - meistens weis man selbst gar nicht welche es sind aber nach 5.000 Würfen wirst du es raus haben.

6. And1 - das wichtigste.
All das oben genannte sind Tipps -der wichtigste Punkt ist aber die And1s zu kreieren. Die langen großen werden bei jedem Abschluss in der Zone mit ihren Krakenarmen nach dir ausholen und die kleinen werden versuchen dich gar nicht erst reinziehen zu lassen. Wenn du keine Angst vor Kontakt hast dann versuch schon jetzt die Fouls anzunehmen und trotzdem Abzuschließen. 

Die esten 100 Mal sind komplette Fails aber irgendwann hast du raus welcher Kontakt wo kommt und wie der Ball noch den Weg in den Ring findet. 

Have fun.
Mage1

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

Vielen Dank

Antwort
von bigmaik2000, 20

Hä ja Kyrie Irving und Derrick Rose sind zwar klein aber einzigartig.
Man sollte sich lieber nicht mit den größten Vergleichen, da die in der NBA auf einem ganz anderem Niveau spielen ( wenn du 190 cm groß bist und ungefähr  so werfen kannst wie Curry oder so schnell bist wie Kyrie Irving kann man darüber diskutieren)

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

treffe von 20 3ern 17

Antwort
von katarofuma, 55

Chris Paul ist 1.83m ebenso wie Kyle Lowry beides sind allstar Game Spieler also sind 1.90 ausreichend ich habe damals Basketball gespielt und bin nur 1.78cm das ging selbst noch wirst halt nur kein Center werden... Trainiere deinen Wurf und deine Flexibilität dann kannst du shooting guard werden... Oder du eigenest dir viel taktisches Verständnis an und kannst antizipieren dann wirst Point guard...
Auch wenn es nicht klappen sollte mit dem großen Traum wobei die bbl erreichbar ist das wichtigste ist erstmal der Spaß...

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

ja hast recht das Ding ist halt Basketball ist ein Teil von mir ich weiß nicht ob du es verstehen kannst

Antwort
von tillmanic, 36

Das kommt auf deine Position an:)
Bist du ein Point Guard solltest du mit der Größe keine Probleme haben, da liegt der Durchschnitt sowieso bei ca. 190cm

Antwort
von Charlybrown2802, 50

der kleinste war 1,70m und da willst du mit 1,90m klein sein

viel glück

Antwort
von 2pacalypse2, 26

Ist ok. Kyrie Irving ist auch "nur" 1,91m und ist einer der besten spieler bei den cavaliers, die zufällig grad die playoffs gewonnen haben

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

stimmt

Antwort
von grafhh, 58

Für viele Positionen wärst du anhand der Größe ungeeignet aber wenn du jetzt dein Trainingsziel auf Ausdauer und Mobilität legst hättest du gute Voraussetzungen als Pointguard zu spielen.

Antwort
von Icetea2095, 32

Derrick Rose ist 1.91 und spielt bei den Chicago Bulls wollt ich nur sagen. :D

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

ja ich weis aber da sind halt alle riesig war bisher immer der größte in meinem Team xD

Kommentar von Icetea2095 ,

und wenn du vielleicht kleiner bist was bringt es ein typ der vielleicht 2m groß ist und nur den halben skill hat wie du. Vielleicht kann er gut abwehren aber ist dafür nicht so agil wie du ^^

Kommentar von sgn18blk ,

Rose spielt offiziell bei den New York Knicks

Kommentar von Icetea2095 ,

Er is da aber auch erst seit diesen Monat :)

Antwort
von Pahana, 55

Es gab und es gibt auch kleinere Stars von Basketballern

Antwort
von bigmaik2000, 19

In welchem Verein spielst du momentan

Kommentar von DrHelpSyndrom ,

Möhringen

Kommentar von bigmaik2000 ,

Sorry, ok dann habe ich dich unterschätzt 17 von 20 3er sind mega

Antwort
von Hummingtide, 43

1,90m sollte reichen. Du bist unter den anderen dann wahrscheinlich "der Kleine", aber es sollte kein Hindernis sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten