Frage von vogel21, 85

Ist 11 Meter Schiessen können oder glück beim Fussball?

Antwort
von SsAlexa, 49

Beides. Es hängt ja von Anfang an davon ab, wie sich der Fußballspieler und der Torwart jeweils entscheiden, in welche Richtung geschossen oder "gesprungen" wird. Sobald der Ball geschossen wurde entscheidet die Technik, ob der Torwart es schafft, den Ball aufzufangen oder nicht mehr,mit etwas Glück.

Antwort
von TimeosciIlator, 20

Teilweise ist es Können. Glück gehört jedoch ebenfalls dazu. Und Glück und Pech hängen hier besonders nah zusammen. Als CR7 jüngst nur den linken Pfosten traf, schadenfreute sich Halb-Deutschland :) Doch nur wenige cm weiter rechts und jeder hätte Ronaldo angebetet. Oder gestern, wie Hektor Italien den Gnadenstoß verpasste. Sieht man den entscheidenden Elfer in Zeitlupe von der Hintertorkamera aus, dann wird klar wieviel Dusel da eigentlich bei war. Denn der italienische Keeper hätte den Ball um ein Haar gehabt...

Antwort
von fragenschleuder, 8

Ja es hat etwas mit Glück zu zun, ohne Zweifel, aber der Anteil am können, ist da sehr hoch.

Antwort
von kjklol, 44

Beides. Aber ganz viel Glück ist schon dabei.

Antwort
von FabiFCB, 11

Bei den Spielern Hauptsächlich Glück und beim Torwart Glück + können

Antwort
von floppydisk, 47

gleichermaßen können und glück.

Antwort
von nowka20, 1

beides

Antwort
von Shir0yasha, 38

Bisschen von beidem würd ich sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community