Frage von Brandonjay69, 73

ist maggie gefährlich?

hallo? ich hab mal eine frage zum thema maggie und zauberei. jemand beim sport hat sich einen riss im knochen gerbochen und nun ist da ein riss. ich hab mal gehört dass man sowas durch eine art maggie heilen kann und aber ich glaube dass das ja ziemlich gefärlich ist. also gitb es erstens einen zauba der sowas wegmachen kann und wenn ja wie heißt der und was bracuth man dafür (also zb noch ein trank) und wenn mann das macht kann das dann auch gefährlich sein? danke im voraus

Antwort
von goldenpanthers, 20

Du hast da ein sehr klicheehaftes Bild von Magie. "Zaubertränke" waren Bezeichnungen für Magie aus dem Mittelalter, wo man sich biologisch nicht viel erklären konnte. Heilmagie bezieht sich eher auf mentale Heilung, ist aber so gut wie ausgestorben. Ansonsten ist Magie ein SEHR umfangreiches Fach. Es gibt positives, wie negatives, nützliches wie gefährliches. Ich rate dir trotzdem, die Finger davon zulassen.

Antwort
von Hardware02, 26

Geht zum Arzt. Der macht den Knochen wieder ganz.

Antwort
von WiihatMii, 43

Es gibt keine Zauberei und Maggie ist ein Gewürz. Lass dir nichts aufschwatzen! Da wollte dich wohl irgendwer verarschen. ;-)

Kommentar von Rolf42 ,

Maggie ist die jüngste Tochter der Simpsons.

Die Speisewürze heißt Maggi.

Kommentar von Hardware02 ,

Nee, Maggie ist die Frau von Homer. Maggi ist ein Gewürz.

Antwort
von Sanne231, 12

Gibt es nicht, und magie ist gefährlich denn dahinter stecken Dämonen. Da kannst du auch in der Bibel nachlesen. Aber das was wirlich hilft ist beten, es sind schon viele wunder durch Gebet passiert, man muss nur wirklich glauben das Gott/Jesus einem helfen, die hilfe kann unterschiedlich sein, manchmal direkt, manchmal geht es einem Besser, weniger Schmerzen etc. Gott und Jesus alleine können Wunder tun oder menschen die an sie glauben weil gott auch durch sie Wunder tut wie in der Bibel steht. Seh dir dazu mal dieses Video an: 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community