Frage von sonja12345688, 22

Ist " ich bin kein beziehungsmensch " eine Ausrede um den anderen nicht zu verletzen v? :(?

Antwort
von Ringoscarlett, 9

Manchmal ist es die Wahrheit. Manche Menschen sind wirklich nicht für lange oder dauerhafte Beziehungen gemacht. Irgendwann fühlen sie sich eingeengt, oder gelangweilt. Das hat dann absolut nichts mit dem Partner zu tun. 

Antwort
von o0turtle0o, 7

Es muss keine Ausrede sein...manchmal erlebt man soviel...das man lieber alleine sein möchte und denkt...das man nicht im Stande ist eine Beziehung zu führen.

Und manche sind auch nur auf das eine aus und sagen deswegen direkt...das sie kein Beziehungsmensch sind.

Wenige benutzen es als Ausrede...würde ich behaupten.

Antwort
von MARCINATOR1997, 7

Also, ehrlichgesagt ist das eine häufige Ausrede, ABER es gibt viele Menschen, die erst ab einem gewissen Alter für eine Beziehung bereit sind :/ Bist du wohl total in ihn verliebt ?

Kommentar von sonja12345688 ,

Ja und wie :( seit 9 Monaten schon ..😭😭

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Ohjeee... :( Tut mir Leid, aber da kann ich dir nicht helfen... man kann ihm nix aufzwingen

Kommentar von sonja12345688 ,

Ja :( aber es ist doch trotzdem gut dass er mich immer anschaut oder ? :)

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Er scheint dich schon gerne zu haben und zu mögen :) Aber ob es mehr als Freundschaft ist, kann ich nicht sagen... vllt könntet ihr sogar irgendwann einmal wenn er etwas reifer ist zsmzukommen

Kommentar von sonja12345688 ,

Kann es auch sein, dass er nur so tut als würde er mich mögen ? Und eigentlich mag er mich nicht ? 😔

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Wie redet er denn sonst so mit dir ? :)

Kommentar von sonja12345688 ,

Wie meinst du das ? :)

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Ihr habt euch doch bestimmt schon öfters mal einfach so und ganz normal unterhalten. Wie ist er denn da so ?

Kommentar von sonja12345688 ,

Einfach normal. In unserem ersten Gespräch war er einfach so gesprächig .. In unserm 2. Gespräch hat er mich nach meiner Herkunft gefragt aber unser Gespräch war größtenteils auch lückenhaft, zB als ich ihn gefragt habe ob er Geschwister hat hat er erstmal nein gesagt und eine weile gewartet und mich danach gefragt ob ich Geschwister habe ob Junge oder Mädchen.
Und ich habe ihm gesagt dass ich Menschen nicht vertrauen kann und da hat er gesagt wer kann das nicht Etc.. 😞

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

OKey.... na immerhin und war er da nett und offen oder eher verschlossen ?

Kommentar von sonja12345688 ,

Eher offen , aber warum hat er immer so Lücken gehabt? Hat es ihm also nicht echt interessiert ob ich Geschwister habe ? Und hat das nur gefragt um nett zu sein und nicht den Eindruck zu geben dass es ihm egal ist? :(((

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

Wenn er offen ist, ist das doch schonmal gut :) Hmm... ich denke, er wollte euer Gespräch am Laufen halten, damit es weitergeht :) Vllt ist ihm einfach auf die Schnelle nix Besseres als die Gegenfrage eingefallen ...

Kommentar von sonja12345688 ,

Also hat er das nicht gefragt weil er musste ?

Kommentar von MARCINATOR1997 ,

ich denke nicht :) Ich denke er mag dich einfach :) Freundschaftlich

Antwort
von Sternschnuppe40, 6

Keine Ausrede sag es wie es ist .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community