Frage von Silbermann, 19

Ist der Zufall der Regisseur unseres Lebens ist?

Wenn dem so wäre, könnte man dann überhaupt etwas beitragen am Gelingen unseres Lebens?

Antwort
von DaMenzel, 6

Der Zufall ist meiner Meinung nach die größte anfängliche Komponente, immerhin ist es sehr unwahrscheinlich dass Du genau zu einem bestimmten Zeitpunkt an einem Ort geboren wirst in einen bestimmten "Stand".

Allerdings ist der Zufall nicht der Regisseur eines ganzen Menschenlebens sondern nur ein verschwinden geringer Teil, denn Entscheidungen die Du triffst, mögen auch Einfluss auf andere Menschen haben und umgekehrt ist dies ebenso. Dies hat also nichts mit Zufall zu tun.

Jeder Mensch trifft seine bewussten Entscheidungen nach seinen eigenen Interessen, Erfahrungswerten, nach erblichen Vorgaben und seiner Intelligenz. 

Gesamt würde ich sagen ist der "Zufall" im Leben einer Person eher das Zusammenspiel zwischen Mensch, Tier und Natur auf dessen zeitlicher Basis. 

Jeder ist selbst seines Glückes Schmied, wie es so schön heißt, denn das Leben macht einem zu dem der man ist und umgekehrt macht man sein Leben selbst so wie man ist. 

Antwort
von Schnoofy, 7

Du hast es selbst in der Hand, inwieweit Zufälle Dein Leben beeinflussen können.

Beispiel:

Wenn Du eine Straße überquerst, ohne auf den Verkehr zu achten, ist die Wahrscheinlich hoch, dass Du zufällig von einem Auto erfasst wirst.

Wenn Du Dich jedoch vorher davon überzeugst, dass kein Auto kommt ist die Wahrscheinlichkeit eines zufälligen Unfalls deutlich geringer.

Kommentar von Silbermann ,

Aber ist das nicht schon ein Zufall, ob du den Verker beachtest oder nicht. Zufällig könntest du doch grade in Gedanken versunken sein.

Antwort
von Turbomann, 9

@ Silbermann

Wenn du dem Zufall dein Leben überlässt, dann kannst du lange warten.

Ab einem gewissen Alter bist du selber für dich und dein Leben verantwortlich.

Manchmal kommt einem aber auch der Zufall zurhilfe, wenn man zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Leute trifft.

Antwort
von kenibora, 9

Fleiß, Glück,Zufall (wenn man gesund ist und bleibt)

Antwort
von carpois, 10

Entscheidet doch jeder selbst, ob der Zufall das Leben regiert oder nicht. Klar, ganz unabhängig vom Zufall ist niemand. Aber man muss sich auch nicht jedem vermeintlichen Schicksal beugen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten