Frage von akdbiiii, 125

Isst man oder trinkt man eine Suppe?

Antwort
von Schwoaze, 84

Klare Rindsuppe könnte man auch trinken. Aber  Gulaschsuppe z.B., die isst man auf alles Fälle.

Antwort
von knox21, 79

Ich esse die mit einem Löffel. Mit einem Strohhalm kannst du Suppe aber auch gerne trinken.

Antwort
von Vivibirne, 13

Je nach Suppenart.
Gulaschsuppe, nudelsuppe, gemüsesuppe, Pfannkuchensuppe isst man auf alle Fälle ,
aber brühe oder tomatensuppe kann man auch trinken

Antwort
von Deichgoettin, 28

In der Regel ißt man Suppen.
Die einzige Ausnahme kann eine Boullion sein, aber nur, wenn sie in einer Tasse mit Henkel serviert wird.

Antwort
von TschoeTsche, 71

Kommt drauf ein .... wenns nur ne Brühe ist dann trinkst du sie ..... wenn z.B Nudeln oder so drin sind dann isst du sie :D

Kommentar von NackterGerd ,

Nur Brühe währe wohl nur eine Päckchensuppe. 

Das ist aber keine richtige Suppe 

Kommentar von Achwasweissich ,

Man kann die Suppe auch "zufuß" kochen und dann sieben. Mach ich öfters weil ich das ausgekochte Gemüse nicht mag, das Fleisch daraus bekommt zum großen Teil der Hund, die Brühe benutze ich als Grundlage für diverse Essen oder trinke sie wenn mir kalt ist

Antwort
von UniCornisback, 24

Wenn du sie Löffelst, isst du sie, wenn du sie in ein Glas füllst und sie trinkst, dann trinkst du sie eben.

Antwort
von Fairy21, 10

Streng genommen, isst du sie. 

Selbst dann, wenn du sie in eine Tasse machst und dir das Löffeln ersparst.

Antwort
von NackterGerd, 11

Man Löffelt sie ohne zu schlürfen 

Antwort
von perfectingday, 50

Natürlich isst man sie.

Kommentar von perfectingday ,

Aber wenns eine Brühe ist, dann trinken.

Antwort
von Sparkobbable, 13

Jeder weiß doch das man Suppe lutscht!

Antwort
von Gargoyle74, 32

Es gibt nahrhafte "dicke Suppen" die löffelt man und es gibt Trinksuppen,die mehr Flüssigkeit enthalten als festen Inhalt.

Antwort
von GehOrgel, 9

am besten: Man löffelt sie. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community