IsoGalen 20mg Tabletten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich glaube du hast den Begriff "fruchtschädigend" falsch verstanden.

Schwangere Frauen sollten das Medikament nicht einnehmen und da du männlich bist gehe ich einfach mal davon aus, dass du nicht schwanger bist.

Du darfst nur kein Blut spenden, erst wieder 1 Monat nach dem Absetzen, damit keine Schwangere dein Blut bekommt. Für dich besteht keine Gefahr.

Zur Dosierung rufst du einfach nochmal deinen Arzt an, da das Typabhängig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sacik
19.06.2016, 16:20

Oh danke für die Antwort jetzt ist mir ein Stein vom Herzen gefallen 😚😌

0