Frage von rap33rap33, 66

Isallah was heißt das?

Steht oben

Antwort
von volker79, 42

Ich vermute, du meinst "Inshallah". Das heißt wörtlich übersetzt "So Gott will".

Von Arabern gerne als "undefinierter Zeitdehnungsbegriff" genutzt. (Das sagen sie selbst: Ich hatte mal bei einem Projekt in Middle East auf einen IT-Supporter gewartet, der meinte, er käme "In 10 Minutes, Inshallah" - als er nach 30 Minuten immer noch nicht da war, fragten mich einige Araber im Raum, wann er denn kommen wollte und ich wiederholte "In 10 Minutes Inshallah" - Darauf fingen sie alle an zu lachen und sagten "Did he say Inshallah? This is why he is not here yet").

Nicht in Verbindung mit "Mumkin" ("vielleicht") verwenden (also "Inshallah Mumkin"). Denn so etwas wie "So Gott will vielleicht" gibt es nicht, entweder Gott will oder Gott will nicht. Bei der Kombi werden die Araber sauer.

Kommentar von rap33rap33 ,

morgen kriegste beste antwort

Antwort
von pherano, 47

Meinst du Insallah? Wenn ja, dann:

http://www.beluka.de/woerterbuch/deutschtuerkisch/in%C5%9Fallah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten