IS Erfindung der USA?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bush hat den Irak angegriffen ,weil "Sadam Hussein" angebliche massenvernichtungswaffen hatte die keiner gefunden hat und den Irak angegriffen hat. Warum? Wegen Geld und Oil immerhin hat man herausgefunden dass Saudi Arabien 9.11 finanziert hat aber wegen dem Oil der saudis wird nix gemacht. Al qaida hatte nix damit zu tun und später entstand der IS ,weil diese Ihre Chance hatten. Man sagt auch dass sogar Al Qaida den IS zu krass fand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja indirekt, USA hat Terrorgruppen bevor IS finanziert damit diese im kalten Krieg gegen die Russen kämpfen aber es ist nach hinten losgegangen und diese Terrorgruppen haben eben 9/11 verursacht und Amerika als Feind wahrgenommen. Aus denen ist dann später IS entstanden. 

Der heutige Chef von IS war ausserdem schon mal in einem US-Gefängnis verhaftet aber er wurde freigelassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles Schwachsinn, wenn dann hat Europa ISIS geschaffen, denn die haben mal gar nichts in Sachen der Stabilisierung getan. Erst als die Flüchtlinge gekommen sind und es Terror gab, erst da wurde ein wenig unternommen.

Allerdings nicht genug, ISIS muss mit Bodentruppen besiegt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
09.12.2015, 13:18

Warum ist "Europa" verantwortlich, daß sich Sunniten und Schiiten mit Herzenslust die Köppe einschlagen, bzw. daß (mit ähnlichem Hintergrund) der Irak nicht demokratisch regierbar ist?

Deine Antwort lässt so Einiges an Begründung vermissen!

Merke: "Europa" ist ungleich der damaligen "Coalition of the willing".

0

Hier im Link ist so eine Art  Erklärung :

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfindung wäre zu viel. Es ist die Konsequenz aus dem Irak Krieg 2003.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?