Ist dieser Satz richtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin mir bei der Grammatik nicht sicher würde sonst den Teil einfach umstellen. Z.B. Seine Liebe zu Computerspielen stellte eine Bedrohung für seine schulische Karriere da,da diese ausarten könnte. Karriere ist noch falsch geschrieben und bei dem "Dar" bin ich mir selbst nicht sicher, glaube aber ohne "r".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xlisaxhpp
23.03.2016, 19:44

Mit R :)

0

... hätte ausarten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lorenziano
23.03.2016, 19:05

ok vielen dank

0

hätte vor ausarten, also "da es hätte ausarten können"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 10minuten
23.03.2016, 19:04

Glaube ich zumindest. 

0
Kommentar von lorenziano
23.03.2016, 19:05

ja des wars. ich erinnere mich wieder.ich stand nur auf dem Schlauch.vielen dank

0

Seine Liebe zu Computerspielen stellte eine Bedrohung für seine schulische Karriere dar, da sie [die Liebe] hätte ausarten können.

 Man schaut quasi aus der Gegenwart in die Vergangenheit und sagt diesen Satz. Gleichzeitig sagt man auch, dass es niemals ausgeartet wäre. Hätte ausarten können ist Konjunktiv II und drückt aus, dass das irreal ist:

Seine Liebe zu Computerspielen stellte eine Bedrohung für seine schulische Karriere dar, da sie hätte ausarten können, so ich mich nicht um ihn gekümmert hätte.

Wenn die Bedrohung aber real gegeben war:

Seine Liebe zu Computerspielen stellte eine Bedrohung für seine schulische Karriere dar, da sie (jederzeit) ausarten konnte.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung