Frage von Modem1, 14

IS dient Interessen von Verbündeten Türkei und Saudi-Arabien meint General Wesley Clark . Könnte das Stimmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KevinFeder15, 14

Russland hat aufjedenfall bewiesen, dass der IS mit der Türkei handelt, jeweils die Lieferrouten, so auch wer sie liefert, so könnte man sich vorstellen das der IS den Türken für ihre Interessen dient also wenn es um Öl geht, hoffe konnte weiter helfen!

Antwort
von Exhenttt, 13

Ja, könnte stimmen. Denn die Türken wollen die Kurden weg haben und der IS kämpft ja gegen die. Aber ich stelle die Behauptung auf, dass der IS von den USA finanziert und bewaffnet wurde um Assad vom Thron zu stoßen um den Russen mit ihrem Militär Hafen Tartus den zugang zum Mittelmeer wegzunehmen. Ausserdem stellt sich mir die Frage wer das Öl welches der IS fördert kauft und aus Syrien und dem Irak schafft.

Kommentar von KevinFeder15 ,

Genau meine Rede, nur genauer beschrieben!

Kommentar von Exhenttt ,

Ein riesen Thema über welches man Bücher schreiben könnte ;). 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten