Frage von Skyrimia, 96

Is die Fliege gefährlich?

Hey , die Frage hört sich blöd an aber es ist so. Gestern haben mein Kumpel und ich einen verletzten Vogel gefunden , nach einiger Zeit hab ich gesehen dass was unter seinem Gefieder rumkrabbelt , ich hab dann vorsichtig gesucht und eine flache , mattgrüne Fliege entdeckt . Ich hab sie runtergetan und dann ist sie die ganze Zeit auf mich geflogen und einmal hätte sie mich fast gebissen . Es war keine Mücke und keine Bremse , sonder eine Fliege , bloß flacher , ist die Fliege gefährlich ???

LG Sky

Antwort
von Dackodil, 41

Das war eine Lausfliege.

Sie schädigt den Vogel durch Blutentzug, tötet ihn aber in der Regel nicht.

Menschen fliegt sie nur ausnahmsweise an, wenn man sie von ihrem Wirt entfernt. Sie stechen Menschen nicht. Ich finde sie aber extrem eklig.
Ihr Körper ist sehr flach und kann sich so gut zwischen den Federn bewegen und er ist sehr widerstandsfähig. Es ist schwer, sie zu töten.
An den Füßen hat sie Haftkölbchen, mit denen sie sich gut an den Federn festhalten kann.

Lausfliegen sind eine große parasitär lebende Fliegenfamilie. Fast jede Tier- oder Vogelart hat ihre eigene Sorte: Hirschlausfliegen, Schaflausfliegen, Mauersegler~ und auch bei Uhus, Rabenvögeln und Amseln habe ich schon welche gefunden.

Für mehr Infos guckst du hier:

https://de.wikipedia.org/wiki/Lausfliegen

Antwort
von Wuestenamazone, 8

Eine gewöhnliche Fliege war das sicher nicht. Einfach weggehen

Antwort
von annablanka, 21

Vögel fressen ja Fliegen. Ist das dann wie ein Snack der auf denen rumkrabbelt? ^^

Kommentar von Dackodil ,

Nein, umgekehrt wird ein Schuh draus. Die Fliegen krabbeln auf ihrem Mittagessen rum.

Die Vögel kriegen die Fliegen gar nicht. Dafür haben die schon gesorgt.

Antwort
von TheAllisons, 52

Nein, die ist nicht gefährlich. Besorge dir eine Klatsche und fertig, wenn sie nicht verschwindet

Kommentar von Skyrimia ,

Echt lustig , ich hab gestern 100000000 mal draufgehaurn aber das Vieh lebt immer noch :/

Kommentar von Dackodil ,

Woher willst du wissen, daß sie nicht gefährlich ist, wenn du nicht weißt, was für eine Fliege das war?

Lausfliegen kriegt man nicht mit einer Fliegenklatsche getötet. Die muß man wie einen Floh zerquetschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community