Ist das Wellensittichzucht-Buch gut?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt immer darauf an wie alt dieses Buch ist. Bücher von 1993 zB empfehlen immer noch ein Spiegel im Käfig, tolerieren Einzelhaltung und ich denke auch im Zuchtbereich wird es noch defizite an den Informationen geben zum heutigen Wissensstand über Wellensittiche.

Ich selber halte nur Wellensittiche die ich als Notfedern bekomme (zB Leute die sie über Ebay verticken weil sie "Dreck machen" oder die Kinder ganz plötzlich eine Allergie haben) da ich die Zucht ziemlich Sinnlos finde zu Zeiten wo du überall ungeliebte Federchen aufnehmen kannst. Wen du dich wirklich für die Zucht interessierst dann schau mal hier im Forum vorbei, die Zucht hat ein eigenen Bereich voller Informationen die ständig auf dem neuesten Stand gebracht werden von Züchtern die ihr Handwerk verstehen und dieses Wissen gerne weitergeben: http://www.tierforen.net/

Liebe Grüße,

Sona

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musst es halt lesen, dann kannst du urteilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wsfragen
30.10.2016, 08:52

Ok .... aber ned das ich i.ein dreck kaufe ...

0
Kommentar von Wsfragen
31.10.2016, 12:56

0

Für den Einstieg in die Wellensittichzucht ist das Buch geeignet.

Wenn du dem Hobby treu bleibst, dann wirst dazu lernen und später noch andere alte Bücher finden, welche dich dann weiter bringen.

Das hängt auch immer davon ab, welchen Weg du in der Wellensittichhaltung bzw. in der Wellensittichzucht einschlägst.

Du wirst bemerken, dass auch noch viel ältere Bücher, vor Basiswissen und speziellen Züchterwissen zur Wellensittichhaltung strotzen.

Du wirst leicht selbst herausfinden, warum die alten Wellensittichbücher oft die besseren sind.

Mit besten Grüßen

gregor443

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung