Is das schlimm wenn man C.a 2-4 energy Dosen (330ml) am Tag trinkt, bitte mit Begründung :)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, die Inhaltsstoffe sind sicher nicht gut. Das ist Chemie pur. Das kannst du in alles Facetten im Netz recherchieren. Auch der oftmals hohe Koffeingehalt ist nicht gut, auch wenn das eigentlich noch in Ordnung ist. Aber es wird auch sehr viel Zucker (mehr als Cola) verwendet. Und das Schlimmste sind verschiedene Chemieprodukte, von denen man die langfristigen Wirkungen auf den Körper noch nicht kennt. Grad bei den Billigenergys ist das extrem.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das es ungesund ist merkst du erstmal dadrann dass dein Körper das meiste wieder auspisst;)

Und ja das Koffeein (schreibt man das so?) ist ungesund für dein Herz und die bessere Begründung wird dir Google leifern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von b962662
11.05.2016, 19:28

Der Gehalt ist aber passabel. Eine Dose Redbull entspricht lediglich einer Tasse Kaffe. Die meisten Leute trinken 3-4 Tassen Kaffe am Tag. Daher geht das noch.

0

Kurzfristig Nein, langfristig ja. In Energy Drinks ist so viel Zucker, dass du zum Beispiel nach 3 Dosen täglichen Konsums in 3 Jahren eventuell Diabetes hast, oder an Fettleibigkeit leidest. Lass die doch einfach weg, die haben nur Nachteile

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xVeroRainBow12
11.05.2016, 19:26

oha das wusste ich nicht das es so schlimm werden kann...danke für deine Antwort

0

Ja, es ist halt ungesund und hat viel Koffein, viel zu viel koffein ist schlecht für dein Körper. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koffein und Zucker schaden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung