Frage von apfelmus7, 22

is das Magen Darm oder doch was anderes?

Hallo! Ich weiß nicht ob ich hier im richtigen Forum bin, aber ich stelle meine Frage einfach mal. Ich war gestern auf einem Fest und nachdem ich eine (sehr scharfe) Currywurst gegessen und ein Bier getrunken habe, wurde mir schlecht. Ich musste mich zuhause auch übergeben, aber nur einmal. Heute morgen war alles wieder gut und ich konnte auch wieder ganz normal essen. Ist das Magen-Darm, wenn man sich nur einmal übergibt und es dann wieder geht, oder hatte das vielleicht eine andere Ursache? Und bin ich ansteckend?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ronnyarmin, 13

Nen Magen und nen Darm hat Jeder. Von daher kann es nicht daran gelegen haben.

Wenn du dich übergeben musstest, hat deinem Magen etwas nicht gepasst.

Hättest du Durchfall, hätte dein Darm rebelliert. Das sind 2 unterschiedliche Dinge.

Wenns dir jetzt wieder gut geht, hast du womöglich nur das Essen und Trinken nicht vertragen. Ob es aber andere Ursachen hat, solltest du von einem Arzt abklären lassen.

Antwort
von Sonnenstern811, 15

Ärztliche Diagnosen sind oft schwierig. Ferndiagnosen von Nichtfachleuten sind dagegen unmöglich.

Hier kann kein Mensch wissen, ob dein Auswurf der Currywurst geschuldet war, oder ob eine andere Ursache besteht, eine Infektion z.B.

Von einer Ansteckungsgefahr würde ich aber nicht ausgehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten