Irreführende Titel auf eBay...VK anklagen..wer hat Recht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da bleibt nur melden.

Wenn du etwa 1 1/2 Jahre auf deine Kartensammlung warten kannst, geht es sicher auch mit einer Klage. Natürlich ist das irreführend und Absicht. Auch die Bilder sind gehören zum Angebot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn im Titel wirklich nicht steht, würde ich an den Verkäufer plädieren und eBay anschreiben. Wenn der sich aber nicht kulant zeigt, ist glaube ich leider nicht viel drin außer ebeay sieht es als Betrug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hätte ich beim Kauf dieses Artikels ein Recht auf die komplette Sammlung?

Das kann man nur abschätzen, wenn du den link zu einer solchen Auktion hochladen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es gar nicht darauf ankommen lassen, sondern einen solchen Verkäufer bei Ebay melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SafconLvl5
27.05.2016, 23:13

Hmm dann müsste ich mind. 100 VK melden:)

0

Hallo,


nein hast du nicht, da es ja in der Artikelbeschreibung steht. Egal ob groß oder klein, es spielt keine Rolle. 

Nebenbei sind solche Sammlungen so oder so Geldverschwendung, weil die Karten zu 90% total für die Tonne sind. 

Kauf dir lieber brauchbare und zwar hier: https://de.yugiohcardmarket.eu


Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?