Frage von JiffNiff, 32

Iron Browser (Chrome) warnt bei fast jeder Seite vor einer unsicheren HTTPS-Verbindung?

Hallo liebe Community,

seit einer Woche habe ich einen Problem mit dem Iron Browser (Basierend auf Chrome). Fast jede HTTPS-Verbindung wird als unsicher angezeigt (Außer Google). Es erscheint diese Meldung:

"Dies ist keine sichere Verbindung

Unbefugte Dritte könnten versuchen, Ihre Informationen von www.gutefrage.net zu stehlen, z. B. Passwörter, Nachrichten oder Kreditkartendaten.

NET::ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED"

Auf dem gleichen Rechner habe ich Firefox installiert. Auf der Seite Gutefrage.net macht er aber keine faxen und zeigt an, dass die Verbindung sicher ist.

Was ist da los? Wieso ist das so?

Ich werde schon langsam paranoid und habe den Verdacht, meine Internetverbindung wird überwacht xD.

Habe übrigens Windows 7 x64 + alle (notwendige) Updates.

Edit: Habe überprüft, ob ein Proxy eingerichtet wurde, ist aber nicht.

Edit2: An den Erweiterungen kann es ebenfalls nicht liegen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von threadi, 29

Die Meldung NET::ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED wird zumindest bei Chromium durch ein fehlerhaftes Setup des Browsers in Version 53 erzeugt. Die Version 54 soll den Fehler nicht mehr enthalten.

Leider hast Du nicht geschrieben, welche Version dein Iron hat. Meine Vermutung wäre, dass es o.g. Fehler ist der auch bei dir zum Tragen kommt. In dem Fall solltest Du schauen, dass Du mal schauen, ob es eine neuere Version deines Browser bereits gibt. Wenn nicht, warte einige Tage.

Kommentar von JiffNiff ,

Hallo threadi,

in der Tat hatte ich die Version 53. Habe jetzt die Version 54 installiert und bekomme keine Fehlermeldung mehr!

Vielen vielen Dank für deine Antwort!

Ich habe schon vermutet, dass beim letzten PC Absturz die Zertifikate durch einen Schreibfehler gelöscht wurden oder so.

Ein erholsames Wochenende wünsche ich dir! ;-)

Kommentar von tranks ,

Iron Browser (Basierend auf Chrome)

Chrome basiert auf Opera und somit der Iron Browser auch

Kommentar von threadi ,

Der aktuelle Opera basiert auf Chrome, nicht andersrum.

Antwort
von ahsiss, 22

Bei mir hat es geholfen im Anti Virenprogramm (Avast) das HTTPS-Scanning auszuschalten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community