Frage von alegna818181, 41

Irland Familienurlaub?

Hallo, liebe Community!
Wir (5-köpfige Familie) würden gerne für ca. 7 Tage in Irland Urlaub machen. Leider wird man im Internet mit Angeboten "totgeschmissen", so dass man den Überblick verliert auch von Angeboten, die oftmals sehr teuer sind.
Würde mich über Erfahrungen und persönlichen Empfehlungen (Hotel, Fer.wohnung, Preis...)aus der Community freuen(Familie mit Kids), welche selber in Irland Urlaub gemacht haben.
Danke!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ChrisHH, 14

Irland ist klasse für einen Familienurlaub. Meine Kinder lieben es! Ein Irlandurlaub ist auf jeden Fall ein Abenteuer!

Mit Aer Lingus oder Ryanair kommt man aus allen Ecken Deutschlands günstig nach Irland. Über die Webseiten des Fluggesellschaften kann man ziemlich günstig einen Mietwagen buchen. Ferienhäuser im ganzen Land hat z.B. Shamrock Cottages. Da ich meistens nach Caherdaniel Co. Kerry fahre buche ich mein Ferienhaus allerdings dann immer bei http://www.celticcottagesholiday.com/.

Es gibt auch Reisebüros in Deutschland, die Flug, Mietwagen und Ferienhaus einzeln oder als Komplettpaket anbieten, z.B. irish-net(punkt)de, GB+I Travel, County Travel, Marina Tours oder Gaeltacht Reisen.

Ich würde mir ein nettes Plätzchen an der Westküste suchen. Die Landschaft ist spektakulär, die Städtchen nett und überschaubar, man kann schöne Touren unternehmen. Es kommt natürlich etwas darauf an, wie alt die Kinder sind und wofür sie sich interessieren. Recht familientauglich ist z.B. Doolin. Man kann zu den Cliffs of Moher fahren, mit dem Schiff zu den Aran Islands und unterwegs nach Delfinen Ausschau halten, im Burren (Karstlandschaft) wandern und abends (häufig auch schon nachmittags) gibt's im Pub eine Musik-Session.

Dingle bietet auch für jeden etwas: Eine spektakuläre Küstenstraße (Slea Head Drive), einen Delfin, ein Aquarium, eine Distillery, viele Pubs, oft mit Musik (Dick Mack's Pub ist Irlands bester Whiskey-Pub...), Strände in der Umgebung, Bootstouren zu den Blasket Islands.

Man kann auch ein Boot auf dem Shannon mieten und eine Woche durch Irland tuckern. Schöne Boot hat z.B. hausbootirland(punkt)de.

Meine Lieblingsecke ist die Iveragh-Halbinsel, auch als Ring of Kerry bekannt. Kleine Städtchen wie Cahersiveen, Glenbeigh oder Sneem, tolle Strände, z.B. Derrynane oder Rossbeigh, Valentia Island, Bootstouren zu den Skelligs, die Schokoladenfabrik von Skelligs Chocolate in St.Finan's Bay, die Fairy-Houses im Wald von Derrynane House...

Du siehst, es gibt viel zu sehen.

Zur Anreise: Eventuell solltest du eine Zwischenübernachtung einplanen. Ein Bett im B+B kostet ca. 35 €, Familienzimmer um die 110-120 € (3-5 Betten) pro Nacht. Such mal auf tripadvisor oder booking.

Per Autobahn kommt man ganz flott durchs Land, die Mautgebühren sind winzig, es lohnt sich kein Umweg. Ab dem Ende der Autobahn wird's allerdings oft schwieriger. Rechne mal mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit auf Landstraßén von 50 Km/h.

Wenn du ein Ferienhaus buchst, fahr mal auf dem Weg bei Lidl vorbei und packe ordentlich Vorräte ein (Flaschenwasser!!!). Lidl und auch Aldi sind in größeren Orten vertreten. Adressen auf der jeweiligen Website.

Das war erstmal ein Rundumschlag :-), wenn du konkrete Fragen hast, frag ruhig nach.

Viel Spaß und viele Grüße

Christoph

 

Kommentar von alegna818181 ,

Vielen Dank! Du warst uns eine große Hilfe=)

Kommentar von ChrisHH ,

Vielen Dank für's Sternchen! 

Antwort
von MoveBoy, 19

Einen Erfahrungsbericht kann ich zwar nicht erstatten, kann euch aber empfehlen auch mal in einem Reisebüro nachzufragen.

Dort habe ich schon des Öfteren mal einen günstigeren Preis als im Internet bekommen.

Antwort
von MrZurkon, 22

In eurem Fall empfehle ich euch ein schönes Cottage ,kostet ca. 400-500 für eine Woche .Ich würde euch einen Aufenthalt an der Westküste vorschlagen. Cliffs of Moher,Galway,Clifden.....von dort könnt ihr viele Touren machen und auch viel sehen. Die kleinen Inseln sind täglich mit einer Fähre zu erreichen,ein besuch lohnt sich dort. 

Kommentar von alegna818181 ,

Vielen Dank!!

Antwort
von mikimausigirl, 8

Also teuer ist es aber es lohnt sich also Preis weiß ich jetzt nicht aber das Bewleys Hotel ist toll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community