Frage von ImmortalGoddess, 41

Irgendwas schief gelaufen (Sex, Periodenprobleme)?

Guten Tag, ich bräuchte euren Rat.

Ich hab vor ein einhalb Monaten, so um den 27.5 (sind nen Tag später auf'n Konzert gegangen) ungeschützten Sex gehabt. Ich bin dann direkt am nächsten morgen zur Apotheke und hab mir die Pille danach geholt. Sind so ca. 9Stunden vergangen. So weit so gut, hab die Zeit 3-4 Tage nichts an Alkohol getrunjen und auch gänzlich auf Zigaretten verzichtet bis es gewirkt hat. Eine Wochr später hatte ich dann meine Periode. 3 Tage lang, ziemlich schmerzvoll und stark. Ein Monat und ein paar Tage später fiel mir auf das ich seitdem meine Periode nicht mehr hatte. Ich machte mir also Sorgen und machte einen Schwangerschaftstest. Negativ. Puh. Das war vor einer Woche ungefähr. Heute hab ich sowas wie ne "Zwischenblutung" bekommen. Ganz ganz wenig dunkelrotes/braunes Blut. Jetzt mach ich mir etwas Sorgen..

Antwort
von Soni1996, 25

Es könnte an der Pille danach liegen. Diese Pille ist eine wahre "Hormonbombe" und könnte somit deinen Hormonhaushalt ein bisschen durcheinander gebracht haben. Die Zwischenblutungen können auch von der Pille danach kommen, ich denk mal als Nebenwirkung. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten