Frage von suitman1230, 32

Irgendwas ist mit meinem Fahrradschloss komisch?

Seit einer Woche ist eine weiße Mehlartige Substanz in meinem Fahrradschloss, ist dass oxydiert oder hat da jemand was rein getan?

Seit diesem Zeitrahmen schaffe ich es kaum den schlüssel herumzudrehen und es geht nur mühsam auf. das schloss war aber teuer und ist glaub ich aus Stahl

Antwort
von michi57319, 23

Weiße, mehlartige Ablagerungen sprechen eher für Oxidation, als für Sabotage. Sicher, daß es aus Stahl ist? Ich würde aufgrund deiner Beschreibung eher auf Aluguss tippen.

Kommentar von suitman1230 ,

könnte sein, was mich bei 35 Euro wundert

Antwort
von ISchmiddi12I, 13

Hol dir mal Silicon Spray gibt für 1-2 Euro damit sollte sich das Problem mit dem schließen lösen und manchmal kriegt man auch das oxidierte damit weg

Kommentar von suitman1230 ,

werde ich versuchen 😊

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten