Frage von zuckerschnecke4, 37

iq trest von 2008 ausschlaggeben für adhs diagnostik jetzt?

Hallo in 2008 habe ich ein iq test beim psychiater gemacht und würde gerne wissen ob man daraus schon auf adhs schließen kann, da ich so ungeduldig bin würde ich gern ewissen was die ergebnisse bedeuten :

hawik 3 vt :iq 97 ,pr. 42 ht: iq 76 , pr 5 iq: 84 pr. 14

sv iq 103, pr58 wo 75 pr 5 ua 80 pr9

ist das ein normales testergebniss und was bedeuten die abkürzungen

liebe grüße janina

Antwort
von einfachichseinn, 14

die Abkürzungen kannst du dir ergeooglen, wenn du weißt, welchen Test du gemacht hast. 

Ansonsten ist so das einzige Indiz(!) ein auffällig niedriger Wert der Verarbeitungsgeschwindigkeit, im Vergleich zu den anderen Werten. D.h., wenn du in vielen Bereichen überdurchschnittlich wärst und nur in der Verarbeitungsgeschwindigkeit einen unterdurchschnittlichen Wert hättest könnte das ein Hinweis auf ADHS sein.

Aber eine Diagnose oder eine Vermutung, ob du ADHS hast oder nicht , kann niemand nur aufgrund eines IQ-Test aufstellen

Antwort
von Turbomann, 13

Hey zuckerschnecke4

Jetzt haben wir 2016, der Test wäre schon längst veraltet und es kann sich der heutige Befund verbessert oder verschlechter haben.

Du glaubst doch nicht, dass hier User dir diese Auswertung verklickern können?

Dein Hausarzt oder der Psychiater wird dir auch erklären können, ob dein IQ Test überhaupt was mit ADHS zu tun hat.

Antwort
von Kitharea, 22

Was hat IQ mit ADHS zu tun? Wenns nach mir geht gar nichts.

Kommentar von melinaschneid ,

Bei einer adhs Diagnostik wird für gewöhnlich immer ein IQ test gemacht. Hochbegabung ist bei adhs nicht selten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten