Frage von ElferKern, 57

IPv6 kürzen - :0: oder ::?

Hiho gfrage.net team

ich hab interessehalber bisschen mit ipv6 adressen rumgespielt, mithilfe der website https://www.ultratools.com/tools/ipv6Compress

teiwleise werden 0-er gruppen mit :: abgetrennt, teilweise jedoch mit :0:

wann muss ich wie kürzen? o_0 - kapiers iwie ned

Antwort
von skgfbl, 57

Für IPv6 Adressen wird angenommen, dass nicht explizit angegebene Adressteile "0" sind.

fe20::0222 == fe20:0000::222

Mehr dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/IPv6#Adressnotation

Kommentar von ElferKern ,

Lol gar nicht dran gedacht, dass sowas auf wikipedia stehen könnte^^ - danke für den tipp, hier war nämlcih auch die Frage auf meine Antwort zu finden ;D - fett markierte Stelle 

    3. Ein oder mehrere aufeinander folgende Blöcke, deren Wert  0 (bzw.  0000) beträgt, dürfen ausgelassen werden. Dies wird durch zwei aufeinander folgende Doppelpunkte angezeigt:  2001:0db8:0:0:0:0:1428:57ab ist gleichbedeutend mit 2001:db8::1428:57ab.
    4. Die Reduktion durch Regel 3 darf nur einmal durchgeführt werden, das heißt, es darf höchstens eine zusammenhängende Gruppe aus Null-Blöcken in der Adresse ersetzt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community