Frage von Fingerbit,

iPod touch 4 erst fehler 1394 dann 21

Ich hab meinen iPod touch 4 5.0.1 mit redsn0w gejailbreaked, und alles ging ganz gut, bis ich versucht habe mir Siri drauf zu machen (facepalm). Die JB-App hieß irgendwie H1Siri oder so.

Auf jeden Fall blieb mein iPod dann immer bei dem Apple-Zeichen stecken. Nachdem ich einige tuts befolgt habe, und mit redsn0w in den Recovery-Mode gekommen bin saß ich dann da fest, und hatte beim Versuch den iPod wiederherzustellen immer den Fehlercode 1394. Nachdem ich dann wieder nach tuts in die host-datei "74.208.105.171 gs.apple.com" eingegeben habe, kommt jetzt nur noch der Fehler 21. Ich bekomme den iPod nicht in den DFU-Mode

MfG Fingerbit

Antwort von Fingerbit,

ich hab es jetzt hingekriegt, indem ich es an einem mac versucht hab. ging ohne probleme... apple halt...

Antwort von Charly555,
Kommentar von Charly555,

http://www.iphone-tipps.de/iphone-fehler-21-unter-windows-beheben/

geht immer nur ein Link pro Antwort ... ;)

Kommentar von Fingerbit,

alles schon ausprobiert :(

Antwort von TheEnte100,

versuch mal in cydia das paket zu löschen. wenn du nicht auf den homebildschirm kommst, drück 3 sek standby knopf, dann solange den homebutton, bis der bildschirm blitzt. standby loslassen und home solange drücken, bis der ipod startet.ansonsten hast du deine iPod wahrscheinlich kaputtgemacht. :( vllt kannste den mal an einen experten schicken (googlen)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community