Frage von EmoFlower, 6

iPod Kabel für Zigarettenanzünder?

Huhu! :)

Seit einiger Zeit habe ich einen Job, bei dem ich mit dem Auto schon eine gute Strecke fahren muss. Mein Auto hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel und deshalb noch einen Kasettenrekorder.

Jetzt habe ich schon gelesen, dass es Adapter für iPods gibt, den ich in den Zigarettenanzünder stecken kann. (Touch, 4G) Doch welcher ist empfehlenswert? Vorsicht: Ich möchte gerne meine Musik vom iPod im Auto hören und nicht nur den iPod aufladen!

Vielen Dank im Voraus:)

Antwort
von JohnnyAppleseed, 6

Das ist keine Marktlücke, dass gibt es schon ewig.

Wurde mit Einführung der tragbaren CD Player eingeführt.

http://www.pearl.de/a-PE5654-1521.shtml;jsessionid=gC7E3834856C8B0FD177EED3AFE0C...

Kannst du auch bei Ebay oder Amazon kaufen.

Antwort
von miezepussi, 5

Also über den Zigarettenanzünder kann man den ipod nur aufladen.

 Dann gibts aber einen "Klinke auf Klinke-Kabel", das kommt in die Kopfhörer Buchse des ipods und in die klinke-Buchse am Auto, sofern vorhanden. (so mache ich das ab und zu mit meinem ipod)

Ich höre oft Hörbücher vom ipod im auto. Allerdings stelle ich ihn einfach auf ganz laut, das reicht mir. Dabei klemme ich den ipod unter die Sonnenblende,  Lautsprecher zu mir.

Antwort
von freiwild98, 4

Du kannst das Ding über den Anzünder nur aufladen. da  kannst du jeden beliebigen adabpter nehmen.

Die stellen für den anzünder ist eine reine stromquelle. darüber läuft keine musik. wenn du mit deinem Handy musik hören willst musst dur dir entweder  ein radio kaufen was Bluetooth hat oder wenigstens ein aux anschluss hat damit du da  einklinkenkabel reinstecken kannst

Kommentar von EmoFlower ,

Gibt es nicht ein Kabel, was sozusagen eine kleine Musikbox in der Mitte hat? Sprich: Anzünder - Musikbox - iPod ? 

Kommentar von freiwild98 ,

nein. aber du könntest dir eine musikbox kaufen die du denn im auto verbaust

Kommentar von EmoFlower ,

Da ist definitiv noch eine Lücke auf dem Markt! *lach* 
Danke für die Antwort :) 

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

oder da hat einfach jemand keine ahnung :)

Antwort
von AbbathFangirl, 3

Ich kenn nur Kassetten, an denen man den iPod anschließt und die man dann in das Kassettenradio steckt.

Kommentar von AbbathFangirl ,

Hier ein link:

https://www.conrad.de/de/belkin-kassetten-adapter-1367570.html?gclid=CJr-yePd7s0...!222!3!100135300977!!!g!!&ef_id=VjKNHAAAAWYelQpP:20160712201034:s

Kommentar von EmoFlower ,

Na, ich habe einen Kasettenrekorder da, wo andere ihre CD's reinschieben können :P Ich will ja aber einfach ein gutes Connec-Kabel zwischen iPod und Zigarettenanzünder, welches dann die Musik im Auto auch gut hörbar abspielt. 

Edit: Den Link hatte ich erst nach Kommentar gesehen. Interessant allemal! Habe ich bislang noch nicht gesehen. 

Kommentar von AbbathFangirl ,

Ja und da kannst du dann die Kassette, an dem dein iPod angeschlossen ist, reinstecken.

Kommentar von EmoFlower ,

Dort steht: Zugang am besten von oben oder der Seite. 
Meiner ist ganz normal vorne, funktioniert das dann den noch? 

Kommentar von AbbathFangirl ,

Puh, ich glaube dann geht das eher nicht, weil ja dann das Kabel eingeklemmt wäre. Bin mir aber nicht hundertprozentig sicher.

Kannst ja mal im Einzelhandel fragen.

Kommentar von EmoFlower ,

Danke, das mache ich mal. Auf jeden Fall eine gute und interessante Antwort :) 

Kommentar von AbbathFangirl ,

:-) immer gerne!

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 3

Nimm jeden beliebigen fm-transmitter

Kommentar von BenzFan96 ,

Da ist der Weg über einen Kassetten-Adapter die wesentlich bessere Lösung, da schließlich ein Kassetten-Laufwerk vorhanden ist

Kommentar von CrEdo85wiederDa ,

Wenn du meinst ^^

Kommentar von BenzFan96 ,

Natürlich.

Die Übertragungsqualität ist deutlich besser und vor allem gleichbleibend gut, während sie bei einem FM-Transmitter abhängig von der Position der Radioantenne sowie von Umgebungsbedingungen (Störquellen) stark variieren kann. Hat dein Auto z.B. die Antenne am Heck und ist nicht gerade ein Kleinwagen, bekommen die meisten dieser Transmitter keine annehmbare Übertragung zustande, wenn sie in der Steckdose an der Mittelkonsole stecken.

Außerdem ist ein Kassetten-Adapter unkomplizierter, belegt nicht die Autosteckdose und verursacht keinen zusätzlichen Stromverbrauch. Da er im Laufwerk verschwindet, ist außer dem Kabel auch nichts davon zu sehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community