Frage von Bentrabzonluyum, 60

Kann man einen iPhone6 Vertrag mit 17 machen, wenn die Eltern bezahlen?

Guten Abend, ich bin 17 Jahre alt und möchte ein IPhone 6 mit Vertrag haben, meine Eltern unterstützen das auch. Nun ist es leider so, dass sowohl meine Mutter, als auch mein Vater keinen Vertrag mehr auf ihre Namen abschließen dürfen, soll wohl irgendwas mit dem Kredit etc. zutun haben, ich weiß es nicht genau. Ich habe gehört, dass man Verträge erst ab 18 abschließen kann. Meine Eltern sind aber wie gesagt bereit die monatlichen Kosten zu bezahlen, sie haben auch ein regelmäßiges Einkommen, der Vertrag wäre letztendlich nur auf meinen Namen, ginge das?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Vodafone, 19

Der Vertragsinhaber muss zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses mindestens 18 Jahre alt sein. Einer deiner Eltern muss also den Vertrag auf seinen Namen abschließen und den dann dir überlassen. Wenn das nicht geht, nehme eine Prepaidkarte (ab 16 Jahre) und kaufe dir ein freies Handy, das ist oft sogar billiger. Und auch ein billigeres Handy kann gut sein.

Antwort
von NatalieW91, 38

Hallo!

Grundsätzlich müsste das schon funktionieren... Du könntest dich doch mal in einem Geschäft deines gewünschten Netzbetreibers darüber informieren. Dort gibt es sicherlich eine Antwort auf deine Frage! Viele Grüße-Natalie

Antwort
von vogerlsalat, 35

Da hast aber schon ein wenig mehr wenn deine Eltern keinen Vertrag abschließen dürfen. Du kannst es nicht machen weil du zu jung bist, kannst also nur warten.

Antwort
von Nordseefan, 30

NEin, das geht nicht. Somti ginge der Sinn das man unter 18 keine Verträge machen kann, komplett verloren. Und die Eltern würden auch noch ihre Kinder verschulden

Antwort
von KuarThePirat, 34

Nein. Da musst du dich noch gedulden, bis du selbst 18 bist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community