Frage von chopper1887, 79

iPhone6 nach Update ohne Funktion, was nun?

Nach einem (Kabellosem) Software-Update lässt sich mein iPhone 6 nicht mehr starten.

Es erscheint der Hinweis das iPhone mit iTunes zu verbinden und der Verweis auf support.apple.com/iphone/restore.

Offensichtlich soll ich das Handy am PC updaten, das funktioniert nur leider nicht. iTunes zeigt an dass der Update-Versuch fehlgeschlagen ist, offensichtlich ist eine Wiederherstellung bzw. das zurüksetzten des Handy erforderlich.

Die Wiederherstellung funktioniert nur leider auch nicht, es wird der Fehlercode 9 angezeigt.

Inzwischen habe ich das ganze an drei PCs versucht (mit Win10, Win7 und XP) wobei iTunes immer auf dem neusten Stand ist.

Hat hier jemand an dieser Stelle einen Tip?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FlyingDog, 64

Hallo.


Ich gehe richtig davon aus, das du jetzt erst auf IOS 10 updatest?


Das Problem ist in dem Fall Apple bekannt.


Es muss unbedingt, iTunes auf den aktuellen Stand gebracht werden bevor man das iPhone anschließt um das Update auf IOS 10 durchführt.

Also, Erst iTune auf dem Rechner Updaten, dann iPhone anschließen und Update des iPhone durchführen.


Es wird das iPhone automatisch zurückgesetzt, Daten bleiben aber erhalten.

Kommentar von chopper1887 ,

Ja, es war der Versuch auf iOS 10 zu updaten. Seit dem ist das Handy im "Restore-Modus". iTunes war/ist auf allen Rechnern (an denen ich es verucht habe) auf dem nusten Stand. Wie bereits erwähnt kommt immer die Fehlermeldung 9.

Kommentar von FlyingDog ,

Danke für deine Rückmeldung.

Sobald die Fehlermeldung erscheint, während das Gerät über iTuns am PC angeschlossen ist, das Datenkabel entfernen und wieder einstecken, bitte versuche das einige Male.

Kommentar von chopper1887 ,

Danke, wirklich danke! Es hat tatsächlich so funktioniert wie beschrieben. Zwar erst nach dem 12 Versuch, aber immerhin :-D.

Kommentar von FlyingDog ,

Herzlichen Dank für dein Feedback und es freut mich, das es nun geklappt hat.

Ich empfehle durchaus, auch zukünftig die Updates über iTunes laufen zulassen da, hier das Verfahren durchaus stabiler läuft als via Wlan wo es hin und wieder zu Problem kommen kann.

Kommentar von FlyingDog ,

Ganz herzlichen Dank dafür die Auszeichnung!

Antwort
von S20000, 41

Es gibt eine einfache möglichkeit, dein iPhone trotzdem am iTunes wiederherzustellen und zwar musst du dein iPhone in den Wartungsmodus (DFU) versetzen, mehr dazu: http://praxistipps.chip.de/iphone-in-den-wartungsmodus-dfu-versetzen-eine-anleit...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community