iPhone zurückgesetzt und nun Daten sicher?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als echter Freak kann man die Daten wohl wieder herstellen. Aber als „Normalbürger“ nicht. Würde mir da wenig Sorgen machen. Ansonsten hättest du vor dem Verkauf im Netz schauen sollen, welche Tricks es noch gibt, damit die Daten wirklich gelöscht sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja steht es, sofern dieser sich auskennt und die version nicht Ios 9 überschreitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Gerät auf Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde, sind auch alle deine Daten gelöscht.

Solange sie nicht (am besten mehrfach) überschrieben wurden, könnten sie sich zwar theoretisch wiederherstellen lassen.

Aber daran wird der Käufer mit Sicherheit kein Interesse und wahrscheinlich auch nicht die Möglichkeit dazu haben.

Ich hoffe du meinst, "iPhone suchen" wurde ab- und nicht angemeldet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein er kanns net wiederherstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung