iPhone wieso kann ich die App nicht öffnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Steht doch da.

iPhoto gibt es nicht mehr.

Du musst jetzt die "Fotos" App stattdessen benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NicoSi
27.06.2016, 19:05

Wieso gibt es die App nicht mehr?

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
27.06.2016, 19:40

Wenn du früher ein Foto gemacht hast, war das immer nur auf einem Gerät in Originalgröße gespeichert und wurde als Fotostream an andere Geräte in geringerer Auflösung gesendet.

Mit "Fotos" hast du alle Bilder auf allen Geräten in voller Auflösung.

Nachteil: Dein iCloud Speicher wird weniger, was früher nicht der Fall war.

Apple möchte, dass man mehr Speicher kauft, was sich mit 98 Cent im Monat aber in Grenzen hält.

0

Deinstallieren und neu installieren hilft.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annaskacel99
27.06.2016, 17:16

achso sorry, hab nicht gesehen das es nicht unterstützt wird... keine Ahnung was man da machen kann...

0

Was möchtest Du wissen?