Frage von Novi07, 58

iPhone Wasserschaden, Reparatur?

Hallo
Ich hatte von einigen Tagen einen Wasserschaden am iPhone 5s. Es ist nicht gänzlich versunken wurde lediglich gewässert.
Hab es sofort ausgemacht als
Ich es sah.
Brachte es Stunden später im reisbeutel zum Reparaturshop.
Sie haben es getrocknet und seit 2 Tagen hab ich es wieder. Es hieß erst ich solle es einschicken lassen zu Apple weil die Platine im Audio Bereich irreparable Schäden hat und die Reparatur nicht möglich ist.
Ich wollte aber keine 329 Euro für einen Austauschgerät ausgeben.
Ich sicherte schnell die Daten, notierte Telefonnummern und wurde dann abgelenkt...
Abends sah ich das es noch immer funktionierte und testet alles durch.

Ton, spiele, anrufen, alles geht. Auch ist der Schatten der direkt nach dem Wasserschaden da war vollständig weg.

Ein Freund sagte ich sollte es aus lassen kann könne es noch zu retten sein. Aber wieso entzieht sich meiner Kenntnis.

Hab ich gute Chancen das es weiterhin läuft?
Was sagt die Erfahrung?

Antwort
von TheAllisons, 43

Kann man schwer sagen, es kann einen Schaden haben, oder auch funktionieren wie gewohnt. Nach einen Tauchgang des IPhones kann alles passieren

Antwort
von Alioli97, 38

Wenn es weiter funktioniert dann geht es noch. Hab mal mein S3 ganz im wasser auscersehen fallen lassen und es geht immernoch :) Keine Sorge. Und einschicken brauchst du garnicht

Antwort
von Charlybrown2802, 36

klar läuft das weiter, lass dir nix einreden

Antwort
von Wuestenamazone, 29

Wenn es jetzt läuft dann läuft dann läuft es auch weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community