Iphone Privater Surfmodus bei Safari verhindert dass jemand mein Verhalten in Safari sehen kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also, dein Vater sieht bestimmt nicht an Laptop, was du mit dem iPhone machst. Soviel dazu.
Das iPhone löscht nach Beendigung des Privat Moduses alle Surfspuren. Also nicht vergessen den Privatmodus wieder auszuschalten. Wenn du ganz sichergehen willst, gehe trotzdem noch mal in die Einstellungen, dann Safari suchen. Dort weiter unten Verlauf und Webseitendaten löschen antippen. Und zur Sicherheit ganz unten Erweitert antippen, dann
Webseite-Daten, einen Moment suchen lassen und schließlich ganz unten die rote Schrift mit Alle Webseite-Daten entfernen. Dann ist alles weg. Das braucht man aber eigentlich nur ohne Privatmodus. Nur halt um sicher zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YuixL
05.02.2016, 16:07

Danke sehr, dass mit den Einstellungen habe ich nicht gewusst!  :)

0
Kommentar von JohnnyAppleseed
05.02.2016, 17:01

Sehr gerne.
Was derjenige gepostet hat, der meinte, der Router protokolliert alles, ist völliger Quatsch. Den der Router protokolliert schon alles. Aber nur IP Adressen. Und keiner macht sich die Mühe das herauszufinden. Und außerdem werden die eh wieder überschrieben. Also keine Angst. Alles wird gut.

0

Nein kann er nicht, denn es wird nichts gespeichert unterm Privaten Modus. Wenn du willst, kannst du nachdem Filme schauen "kleiner scherz" den Verlauf etc. Löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YuixL
04.02.2016, 18:04

Danke :)

0

Der Verlauf ist z.b. Im Router protokollierest. Du solltest offen mit deinen Eltern sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nei daher der Private Modus Er könnte auch einen HP oder einen Acer haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YuixL
04.02.2016, 18:04

Dankeee :)

0