Frage von emotionless, 33

iphone nach backup wiederherstellen alle apps gelöscht?

ich musste mein iphone zurücksetzen und hab dann ein backup wieder hergestellt und notizen, fotos usw sind wieder drauf aber diesmal sind alle meine apps gelöscht...... wie kann ich die alle wieder zurückholen, sind jetzt die informationen in den apps gelöscht zb whatsapp nachrichten? bitte helft mir :(

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für Handy & iPhone, 26

Beim Setup wurdest du gefragt ob wie du das iPhone konfigurieren wolltest da musstest du von iTunes auswählen. Sonst wieder Handy an PC anschließen und backup einspielen

Kommentar von emotionless ,

ich wurde aber irgendwie nichts gefragt und jetzt habe ich backup nochmal versucht aber da steht nicht genügend speicherplatz obwohl das nicht sein kann hab ja gar keine apps mehr 

Kommentar von Applwind ,

Komisch sieh mal unter Einstellungen-Allgemein-Speichernutzung und schau wie viel du frei hast. Sonst wieder PeterWolf42 gesagt hat unter Käufe findest du deine kaufe also da keine angst haben.

Kommentar von emotionless ,

ja das habe ich gemacht zum glück hat whatsapp alles gespeichert die anderen apps zwar nicht aber ist auch nicht weiter schlimm ich lade jetzt alles neu danke für die hilfe

Kommentar von Applwind ,

Gerne :)

Antwort
von PeterWolf42, 28

Unter AppStore -> Updates -> Käufe sind alle von dir erworbenen (ob kostenlos oder nicht) Apps hinterlegt. Einfach auf die Wolke drücken und runterladen. Wenn die Apps ein Backup gemacht haben (z.B. WhatsApp), sind die Daten noch da. Ansonsten sind die Apps wie neu.

Kommentar von emotionless ,

puhh whatsapp hat alles gespeichert alle anderen apps aber nicht naja was solls danke für die hilfe

Antwort
von Scorpion94, 33

Ja so ist das leider die Apps sind weg. Nur das was du in den apps gespeichert hast ist im Backup gesichert. Wie Termine und so. Da hilft oft nur neu laden. LG 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten